Hildener fährt ohne Führerschein
Betrunken Auto angefahren

Der Roller wurde bei dem Unfall erheblich an der Front beschädigt.

Am Montagabend, 15. Juli,  ist ein 17 Jahre alter Hildener mit einem Motorroller in einen an der Walder Straße in Hilden geparkten Opel Corsa gefahren. "Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt", teilt die Polizei mit.

Gegen 22.20 Uhr fuhr der Hildener mit dem Motorroller über die Walder Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß er in Höhe der Hausnummer 92 mit einem verbotswidrig am Fahrbahnrand geparkten Opel Corsa zusammen. Mehrere Zeugen wurden durch den lauten Aufprall aufmerksam auf das Geschehen und informierten die Polizei.

Fahrer alkoholisiert

Als die Polizei am Unfallort erschien, stellten sie fest, dass der 17-Jährige augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand.
Zudem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für den Motorroller.
Ferner stellten die Beamten im Helmfach des Rollers eine geringe Menge Marihuana sicher. Daraufhin veranlassten die Polizisten eine Blutprobe bei dem 17-Jährigen und leiteten ein Strafverfahren gegen ihn ein.

Der Roller wurde bei dem Unfall erheblich an der Front beschädigt.
Der Corsa wurde leicht am hinteren Rückspiegel beschädigt. Insgesamt beläuft sich der geschätzte Sachschaden auf rund 2.000 Euro.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.