Concert Royal in der Reformationskirche

Organist Willi Kronenberg und Karla Schröter an der Oboe bilden das Duo Concert Royal.

Das Jahresthema der Kammermusikreihe „Kunst um halb sieben“ lautet 2017 „500 Jahre Reformation“. Den thematisch passenden Einstieg macht am Mittwoch, 11. Januar, um 18.30 Uhr das Duo Concert Royal. Der Titel des Konzertes in der Reformationskirche lautet „Mit Luther durch das Kirchenjahr“.

Kunstvolle Vertonungen der Barockzeit

In einem Streifzug durch die geistlichen Lieder von Advent bis zum Reformationsfest begeben sich Karla Schröter (Barockoboe) und Willi Kronenberg (Orgel) auf die Suche nach Martin Luther, seinen Texten und seinen Melodien und interpretiert diese in kunstvollen Vertonungen der Barockzeit.
Auch die lutherischen Teile des protestantischen Gottesdienstes, wie das Vater
unser, die zehn Gebote und das Glaubensbekenntnis erklingen, vertont durch die sächsischen und thüringischen Barockkomponisten Bach, Homilius, Kaufmann, Tag und andere.

Karten

Eintrittskarten zum Preis von zehn Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühren sind bei der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, online über www.neanderticket.de oder eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erhältlich.
Die Eintrittskarten sind als Fahrausweis im VRR-Gebiet gültig.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.