Itter, Itter, helau! Hoppeditzerwachen und Prinzenkürung

Auf die Prinzenkürung freuen sich Thomas Scharnweber, CCH-Präsident (l.) und Andreas Bloch, CCH-Geschäftsführer.
  • Auf die Prinzenkürung freuen sich Thomas Scharnweber, CCH-Präsident (l.) und Andreas Bloch, CCH-Geschäftsführer.
  • hochgeladen von Lokalkompass Hilden

Noch schlummert der Hoppeditz. Aber nicht mehr lange. Die fünfte Jahreszeit beginnt: Am 11. November erwacht der Hoppeditz; wenige Tage später ist die Prinzenkürung.

Am Montag,11. November, geht es um 10 Uhr auf dem Alten Markt los. Musikalisch unterstützt wird der Start in die Session von den Itter-Früchtchen und der Düsseldofer Band Halve Hahn. Bürgermeister Horst Thiele eröffnet die närrische Zeit. Für das leibliche Wohl sorgen Mitglieder des Carnevals Comitee Hilden (CCH).

Am Samstag, 16. November, geht es mit der Prinzenkürung weiter: Bürgermeister Thiele führt zusammen mit CCH-Präsident Thomas Scharnweber die neuen Tollitäten, Prinz Hildanus Detlef II. (Detlef Meyer) und Prinzessin Hildania Andrea III. (Andrea Schwarz), in ihr Amt ein. Das Programm in der Stadthalle, ein Mix aus Musik, Tanz und Stars in der Bütt, wird unter anderem von De Fründe, Fred von Halen mit Aky, der Tanzgarde der Großen Hildener, der Musikgruppe Bajaasch, der Tanzgarde CCH-Flöhe und den Albatrossen gestaltet. Los geht es um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr.

Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro können per Mail unter u.barkei@cch-hilden.de oder telefonisch unter 02103-446 60 bestellt werden.

Mehr zum Thema:
Prinzenkürung 2012
Das Prinzenpaar 2013/2014

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen