Polizei und ASSe in Hilden
Senioren beraten Senioren

Verkehrssicherheitsberaterin, Polizeihauptkommissarin Ilka Steffens, unterstützt die ASSe am Samstag.

Der nächste Info-Stand der Mettmanner ASSe (Aktionsbündnis Seniorensicherheit) steht am Donnerstag, 1. August, zwischen 10 bis 12 Uhr in Hilden auf dem Südmarkt an der Sankt-Konrad-Allee.

Die Sicherheitsberater der ASS stehen mit Rat und Tat rund um die Themen "Sichere Teilnahme am Straßenverkehr als Kraftfahrer, Radfahrer, Fußgänger", Schutz vor Trickbetrug und -diebstahl" sowie "Schutz vor Einbruch- und Taschendiebstahl" zur Verfügung. Sie werden von der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Mettmann und der für Hilden zuständigen Verkehrssicherheitsberaterin, Polizeihauptkommissarin Ilka Steffens, unterstützt.

Tipps und Tricks

Vor Ort beraten die ASS-Senioren Senioren über die Teilnahme am Straßenverkehr und Schutz vor Verkehrsunfällen. Außerdem gibt es Verhaltenstipps, die vor Trickdieben und Trickbetrügern schützen, die gerne an Türen von Senioren auftreten. Darüber hinaus geben die Berater auch wertvolle Informationen zur Verhinderung von Einbruch- und Taschendiebstahldelikten.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.