Vereine und Schulen meldeten dem Sport-Ortsverband über 80 Aktive
Ehrung für junge Sportler

Helena Ntinou Lea Schröter trainieren bei der TGH in den Turndisziplinen. Bei der C- Klasse holten sie den zweiten Platz und mit der Klasse sogar den Siegerplatz. Zwei Mal pro Woche üben sie und haben für dieses Jahr das Ziel, wieder mindestens den zweiten Platz zu machen. "Aber dafür müssen wir hart trainieren", nehmen sich die Freundinnen vor.
4Bilder
  • Helena Ntinou Lea Schröter trainieren bei der TGH in den Turndisziplinen. Bei der C- Klasse holten sie den zweiten Platz und mit der Klasse sogar den Siegerplatz. Zwei Mal pro Woche üben sie und haben für dieses Jahr das Ziel, wieder mindestens den zweiten Platz zu machen. "Aber dafür müssen wir hart trainieren", nehmen sich die Freundinnen vor.
  • Foto: Alle Fotos: St. Reimet
  • hochgeladen von Stefan Reimet

Es ist eine Anerkennung für Mühe, Zeit und Trainingsschweiß der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren, die Sportlerehrung. 80 junge Sportler hatten Vereine und Schulen gemeldet, die freuten sich jetzt über Urkunden und eine gemütliche Plauschrunde im Forum des Schulzentrums. 
 

"Wir wollen mal Danke für Eure Leistungen sagen", begrüßte Frank Lausmann, stellv. Bürgermeister,  die jungen Aktiven. Einzelsportler und Mannschaften, teils in Begleitung von FReunden und Eltern,  hatten sich versammelt. Aus fünf Teams, dem  Bürgerschützenverein, der Turngemeinde Holzwickede (TGH), dem Holzwickeder Sportclub (HSC), dem Judoclub Holzwickede und aus dem  Tanzclub „Silver Sensations“, einer Gruppe aus Cheerleadern und Tanzformation. Michael Klimziak, Vorsitzender des Sportausschuss, sagte, man sei froh um die aktive Gemeinde. "Das hat etwas mit Gemeinschaft zu tun. Nicht nur Tablet und Handy, auch miteinander was zu machen." Mit Blick auf das angedachte Sportforum sagte Klimziak, man überlege wie in der Gemeinde die Sportstätten zu verbessern seien. Jeder solle seine Gedanken und Ideen einbringen. 
Udo Wiesemann, Vorsitzender des Ortsverbandes für Sport, erklärte vor der Übergabe der Urkunden, die Zahl der Ehrungen sei stabil. "Viele  junge Sportler haben im vergangenen Jahr etwas erreicht." 
Zudem wurden die Sportlerinnen und Sportler geehrt, die im zweiten Halbjahr 2018 und im vergangenem Jahr 2019 einen Titel errangen, die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der Deutschen Meisterschaft, andere Erstplatzierte bei sonstigen Meisterschaften, sowie die Mannschaften, die in eine höhere Liga aufgestiegen sind.
Den Meldungen durch die Vereine und Schulen liegen die Sportförderrichtlinien zugrunde.  
Sorgen macht, so Wiesemann,  die Überbelegung der Hallen. Über Tausch kann der Fehlbedarf teils kompensiert werden. Im Bereich des Gesundheitssport und des Eltern-Kind-Sport gebe es Defizite. Bis 16 Uhr haben die Schulen das Belegungsrecht und um 19 Uhr sei es zu spät für Turnen mit Kleinkindern. Indes habe sich das Sportangebot auch in Holzwickede gewandelt. Vier Sportstudios bieten ebenfalls ihre Möglichkeiten an. Froh sei man, dass die Kleinschwimmhalle am Schulzentrum wieder in Betrieb sei. Im Freibad sei das keine Lösung gewesen. 
Nach der Ehrung gehörte zum Rahmenprogramm ein Plausch bei Kaffee, Kuchen und Getränken.
Namen der Sportlereherung 2020
Diese Sportler wurden geehrt: (Turngemeinde Holzwickede) Luana Droste, Lilli Gründges, Leah Schröter, Lynn Ebeling, Julie Wehlack, Lamia Benchellal, Mia Barnick, Milena Schall, Helena Ntinou, Mariah-Olivia de Sousa, Maya Linke, Sina Haase, Mimouna Ouelogo, Anna Wehlack, Sophie Kremser, Annika Laux, Lea Laux, Leonie Pier, Johanna Marquardt, Helen Seel, Lea Robrecht und Sophie Seel. (Judo Club Holzwickede)Tjaven Netwig, Lea Reinecke, Jakob Paul, Antonio Mallepree, Joline Wortmann, Luca Lanfermann, Tobias Reinecke, Ben Thöle, Jaron Schankat, Viktoria Berger, Nico Lanfermann, Liv Stephani, Melina Rüdiger, Ann Kristin Pisarski, David Buschmann; (Bürgerschützenverein) Nils Palberg, Bjarne Haverich, Maxim Kern, Lea Frey, Carmen Wulf, Hijördis Hicking, Maxim Kern, Nils Palberg, Jona Reifert; (Holzwickeder Sport Club)Abdullah Aran, Adrian Fabrice Becke, Mohamed Chamdin, Felix Niklas Höttemann, Ben Knoche, Tim Lukas Nafe, Finn Florian Riemer  , Noel Sacht, Levin Leandro Welk, Daniel Barkalov, Lucas Robin Bittner, Jeremy Hilsmann, Nik David Jaschinski, Maik Mohr, Joshua Reinhold, Benjo Rüping, Ralhul Teofilo; (Tanzformation Silver Sensations) Lauresa Gashi, Binela Hadrovic, Maria Skaro, Julia Achramowicz, Dilara Henze, Erza Gashi, Lena Wilschewski, Millane Watson, Allegra Martin, Celine Schuttmann, Sophia Holly Mischnat, Jing Zhen Chen, Seher Saglik, Evelyna Seller, Kai Wilschewski, Lena Pfeifer, Vanessa Jacklofsky, Chantal Groß, Anna Marleen Link, Kamila Franckowiak, Michaela Kubitzki, Anna Marleen Link und Kamila Franckowiak.

Autor:

Stefan Reimet aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen