Feuerwehr Iserlohn: Brand in einem Sonnenstudio

Das Sonnenstudio an der Hans-Böckler-Straße in Iserlohn brannte komplett aus. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
2Bilder
  • Das Sonnenstudio an der Hans-Böckler-Straße in Iserlohn brannte komplett aus. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Um 01:54 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn in der Nacht zum heutigen Freitag, 7. Juni, zu einem Einsatz in die "Hans Böckler Straße" gerufen.

Hier war es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Sonnenstudio gekommen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die rechte Seite des Sonnenstudios in voller Ausdehnung. Die Schaufensterscheiben waren bereits geborsten. Während die Nachbargebäude und ein dazwischen befindliches Hinterhaus geräumt wurden nahm die Feuerwehr zwei C Rohre im Außenangriff vor. Von der Drehleiter aus mussten Teile der Dachverkleidung abgerissen werden. Die evakuierten Hausbewohner wurden von der Feuerwehr in einem Mannschaftstransportfahrzeug betreut.

Das Sonnenstudio an der Hans-Böckler-Straße in Iserlohn brannte komplett aus. Fotos: Feuerwehr Iserlohn

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen