Feuerwehr Iserlohn: Brennholzlager brannte Ostersamstag im Wald

Ein Brennholzlager brannte am Ostersamstag in Iserlohn-Sümmern. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
4Bilder
  • Ein Brennholzlager brannte am Ostersamstag in Iserlohn-Sümmern. Fotos: Feuerwehr Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Am Ostersamstag, 20. April,  rückte die Feuerwehr Iserlohn um 22 Uhr mit dem Stichwort "Wald 1" zu einem Feuerschein in die Straße Poths Kreuz in Iserlohn-Sümmern aus.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, brannten zwei nahe liegende Brennholzlager in voller Ausdehnung. Zudem breitete sich das Feuer am Waldboden aus. Mittels vier C-Rohren konnte eine Ausbreitung des Feuers schnell verhindert werden. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis ca. 2 Uhr hin. Im Einsatz waren 45 Kräfte der Feuerwehr Iserlohn.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.