Publikumsliebling bleibt bei den Roosters
Sena Acolatse verlängert seinen Vertrag

Sena Acolatse bleibt am Seilersee

Die Iserlohn Roosters aus der PENNY DEL haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing an den Seilersee gewechselt und nach kurzer Zeit zum Publikumsliebling avanciert.

„Sena ist ein Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“, sagt Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Roosters.

„Er hat gezeigt, dass er in der Defensive ein extrem unangenehmer Gegenspieler sein kann und hat auch in der Offensive seine Akzente gesetzt. Wir wollen gemeinsam daran arbeiten, dass er seine Stärken in den entsprechenden Situationen konstant abrufen kann“, führt Hommel weiter aus.

Acolatse kam in der vergangenen Saison in 43 Spielen für die Roosters auf 23 Scorerpunkte, erzielte dabei zehn Tore.

Autor:

Günther Burbach aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.