Sportflieger entdeckt einen Waldbrand

10Bilder

Am Samstagnachmittag gegen 16:30 Uhr überflog ein Sportflieger das Waldgebiet zwischen der Leckingser Straße und dem Echelnteichweg.

Der Pilot, selbst Beamter bei der Berufsfeuerwehr Iserlohn, entdeckte eine Rauchentwicklung im Wald. Er alarmierte seine Kollegen der Berufsfeuerwehr. Da die Einsatzkräfte die Einsatzstelle zunächst nicht ausmachen konnten, stieg der Kollege nochmals auf und leitete seine Kollegen über Telefon zur Brandstelle. Etwa 1000 Quadratmeter Waldboden brannten in einem, zum Teil, unwegsamen Gelände. Mehrere hundert Meter Schlauchleitungen mussten die Männer und Frauen von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr verlegen um endlich mit insgesamt sechs C-Rohren das Feuer zu löschen.

Der Einsatz konnte nach mehr als drei Stunden beendet werden. Vor Ort im Einsatz waren der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Löschgruppen Bremke, Iserlohner Heide, Lössel, Drüpplingsen, Hennen und die Funkgruppe der Freiwilligen Feuerwehr mit insgesamt 60 Einsatzkräften. Die Feuerwache wurde von den Löschgruppen Letmathe und Stübbeken mit dem Lagedienstbeamten der Berufsfeuerwehr Iserlohn besetzt.

Die Brandursache konnte nicht ermittelt werden.

Autor:

Detlef Rutsch aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.