Forum Kalkar: Öffnungszeiten werden reduziert

Dr. Britta Schulz, Forum Kalkar und Bürgermeisterin der Stadt Kalkar, bietet regelmäßig Bürgersprech-stunden an. Deshalb werden die Öffnungszeiten des Forum Kalkar jetzt reduziert.
  • Dr. Britta Schulz, Forum Kalkar und Bürgermeisterin der Stadt Kalkar, bietet regelmäßig Bürgersprech-stunden an. Deshalb werden die Öffnungszeiten des Forum Kalkar jetzt reduziert.
  • Foto: Stadt Kalkar
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Kalkar. Das Forum Kalkar ändert aus aktuellem Anlass die Öffnungszeiten seines Büros in der Monrestraße 37.

Seit Januar lädt die Bürgermeisterin der Stadt Kalkar, Dr. Britta Schulz (Forum), die Bürgerinnen und Bürger einmal im Monat zu einer Bürgersprechstunde in ihr Büro im historischen Rathaus ein. Die Termine werden auf der Webseite der Stadt Kalkar, www.kalkar.de, und in den Printmedien bekannt gegeben. Das Forum Büro wird aus diesem Grund zukünftig nur noch samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet sein, um die Anliegen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger entgegenzunehmen.

Selbstverständlich ist das FORUM weiterhin jederzeit per E-Mail (info@forum-kalkar.org) erreichbar, auch zur Vereinbarung von persönlichen Gesprächsterminen. Ebenfalls bieten die „Forum vor Ort“-Veranstaltungen und der Ausschuss für Bürgerbeteiligung und Gemeinwesen den Bürgern weitere Gelegenheiten zum Gedankenaustausch. Des Weiteren haben die Bürger der Stadt Kalkar das Recht, vor und nach jeder Fachausschuss- und Ratssitzung ihre individuellen Einwohnerfragen zu stellen. "Bitte machen Sie von allen Angeboten regen Gebrauch, damit die Politik in Kalkar weiterhin zunehmend bürgernah gestaltet werden kann", fordert Dirk Altenburg, stellvertretender Vorsitzender des Forum Kalkar, auf.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.