40 Jahre "blauer Engel": Verbraucherzentrale informiert

Feiert den Blauen Engel: Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen

Umweltengel feiert 40. Geburtstag

"Der blaue Engel", auch Umweltengel genannt, ist wohl das bekannteste Umweltzeichen überhaupt und eine wichtige Orientierung für Menschen, die sich für umwelt- und gesundheitsfreundliche Produkte interessieren.
"Es wird vom Umweltbundesamt, der Jury Umweltzeichen, vergeben und findet sich auf Heften, Blöcken, Stiften, Klopapier, Farben, Lacken, Reinigungsmitteln.... die Liste ist sehr, sehr lang, " so Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen.
Gut für den Verbraucher: Das Zeichen ist bekannt und hat einen hohen Wiedererkennungswert.

Zum runden  Jubiläum hat die Umweltberatung ab Donnerstag, den 25.10. eine Themenecke eingerichtet, mit Informationen und  bunten "Mitgebseln". So liegen dort Fairtrade-Stofftaschen, Blöcke, Hefte und Kugelschreiber - allesamt mit dem Umweltengel  deklariert - zur Mitnahme bereit.

Autor:

Jutta Eickelpasch Verbraucherzentrale NRW aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.