Von Kamen nach Unna: Fahrrad-Demo für mehr Krankenhauspersonal

Ver.di ruft am 19. September zur Fahrrad-Demo auf. Foto: Michael de Clerque
  • Ver.di ruft am 19. September zur Fahrrad-Demo auf. Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Zu einer friedlichen Fahrrad-Demo für mehr Krankenhauspersonal ruft ver.di am 19. September auf.

In den deutschen Krankenhäusern fehle es an Personal: Insgesamt 162.000 Beschäftigte, davon rund 70.000 in der Pflege. „Eine vernünftige Personalausstattung ist die Voraussetzung dafür, dass wir uns auf eine sichere Versorgung verlassen dürfen“ so der zuständige ver.di Bezirkssekretär für den Fachbereich Gesundheit, Björn Paul Lucht.
Gestartet wird die Tour am 19. September vor dem Hellmig Krankenhaus Kamen ab 10:00 Uhr. Geradelt wird dann zum Lebenszentrum Königsborn, anschließend wird das Katharinen-Hospital Unna und abschließend das Evangelische Krankenhaus Unna angefahren.
An allen Häusern wird es kurze Kundgebungen geben. Ausklingen wird die Aktion im Café Bistro im Park. Dort wird bei Speis und Trank Zeit zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch über das Gesundheitswesen sein.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen