Frauenchor Griethausen auf Konzertfahrt

In diesem Jahr feiert der Frauenchor „Harmonie“ aus Griethausen sein 20jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gingen rund 40 Sängerinnen auf Konzertfahrt, die sie nach Koblenz führte. Neben einer Stadtführung stand vor allem die Teilnahme am Fest „Der Mittelrhein in Flammen“ auf dem Programm. Die Sängerinnen konnten an Bord des Schiffes „Rheingold“ das fantastische Feuerwerk im Rheintal erleben.

Zum Abschluss der Fahrt war der Frauenchor „Harmonie“ eingeladen, das Hochamt im ältesten Koblenzer Gotteshaus, der Liebfrauen-Kirche, mitzugestalten. Die Sängerinnen sangen – unter der Leitung ihres Dirigenten Wolfgang Dahms – Spirituals und neue geistliche Lieder. Die zahlreichen Besucher dankten am Ende des Gottesdienstes mit langanhaltendem Beifall für den Gesang des Chores vom Niederrhein.

Die Sängerinnen bereiten sich aktuell auf das große Jubiläumskonzert vor, das am 7. Oktober um 17.00 Uhr im Vereinshaus Griethausen stattfinden wird. Musikalische Gäste sind an diesem Tag die Sänger des MGV „Laetitia“ Griethausen. Nähere Informationen zum Frauenchor Griethausen und zum Konzert auch unter www.frauenchor-griethausen.de

Autor:

Wolfgang Dahms aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen