Neue Zeiten beim Klever Kreisverband der Grünen

v.l. Jessica Kruchem, Paula Backhaus und Bruno Jöbkes

Auf der Kreismitgliederversammlung der Grünen im Bürgerhaus in Uedem herrschte große Freude und Aufbruchstimmung nach dem hervorragenden Abschneiden bei der Landtagswahl.

Der frisch gewählte Landtagsabgeordnete Volkhard Wille musste digital zur Kreismitgliederversammlung der Grünen im Kreis Kleve zugeschaltet werden, weil er an einer Sitzung der neuen GRÜNEN Landtagsfraktion teilnehmen musste. Nach einem Rückblick auf den Wahlkampf berichtete Wille über die ersten Tage im Landtag. Paula Backhaus, die Direktkandidatin für den Südkreis, bedankte sich bei den Mitgliedern, ihrem Wahlkampfteam und dem Vorstand für die Unterstützung. Ihr Rückblick auf den Wahlkampf fiel sehr positiv aus. Die verschiedenen Formate, online wie in Präsenz mit dem Highlight des alternativen Auto- und Energiegipfels in Geldern auf dem Markt, waren sehr gut besucht und die Ortsverbände waren jeweils sehr aktiv dabei. Besonders erfreut zeigte sich Backhaus darüber, dass sich viele Akteure aus dem sozialen und wirtschaftlichen Bereich offen für die Diskussion gezeigt hatten.

Die Mitglieder des GRÜNEN Kreisverbandes analysierten die Wahlergebnisse im Einzelnen und ließen anhand ausgewählter Fotos den Landtagswahlkampf Revue passieren. Wenn valide Daten über die Gründe der erschreckend geringen Wahlbeteiligung vorliegen, wird die Diskussion dazu Teil einer der nächsten Mitgliederversammlungen sein. Nach dem Dank und der freudigen Einschätzung der Wahlergebnisse stand die gewöhnliche Parteiarbeit einer Kreismitgliederversammlung im Vordergrund. Es wurden Delegierte für den Bundesparteitag gewählt. Gewählt wurden Paula Backhaus aus Uedem und Sebastian Hiller aus Rees. Neue Kassenprüferin ist Gaby Höpfner aus Uedem.

Die inhaltliche Arbeit des Kreisverbandes wird in Zukunft von dem Arbeitskreis Demokratie und Recht erweitert. Dieser wird sich in Kürze erstmalig zusammensetzen. Darüber hinaus wird sich in der stark gewachsenen Partei in Zukunft auf jeder Mitgliederversammlung ein Ortsverband vorstellen um das Kennenlernen der Mitglieder untereinander und ihrer Ortsverbände in den Fokus zu rücken. Der Ortsverband Uedem machte hierbei den Anfang.

Autor:

GünterVanMeegen-DieGrünen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.