Review: Little Big Planet

Es ist zwar schon eine Weile her, dass Little Big Planet erschienen ist, dennoch ist es immer noch ein wahres Meisterwerk. Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen, wo man schlauchförmigen vorgegebenen Levelpfaden folgt, erschafft sich hier die Community ihr eigenes Universum, welches bereits aus über 3.000.000 Levels besteht. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, vom simplen Pong bis hin zum eigenen Rollenspiel ist alles möglich.
Grundsätzlich ist das Spiel ein simples, auf drei Ebenen ablaufendes, Jump ’n’ Run Spiel doch der Schein trügt. Am besten lässt sich das Spielprinzip durch den Slogan „Play, Create and Share“ beschreiben. Nachdem ihr den nur als Beilage gedachten Storymodus beendet habt, könnt ihr euch sofort auf den Editor stürzen, welcher das Spiel zu dem macht was es ist. In diesem könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen.
Aus verschieden Materialien wie Metall, Glas, Gummi und so weiter, könnt ihr Objekte erschaffen und diese mit etlichen Kolben, Schaltern und Bolzen zum Leben erwecken. Sobald ihr eure Kreation für gut genug haltet, könnt ihr diese mit den anderen Schöpfern, aus der ganzen Welt teilen. Wenn ihr dazu nicht die benötigte Geduld besitzt, könnt ihr die Levels anderer Schöpfer spielen. Unter diesen könnt ihr durch ein ausgeklügeltes Bewertungssystem leicht echte Meisterwerke finden, von welchen ihr euch dann, mit bis zu 3 Freunden an einer Konsole, begeistern lassen könnt.

Trotz kleiner Makel, wie zum Beispiel dem komplizierten Level Editor und der manchmal leicht schwammigen Steuerung ist das Spiel nahezu perfekt. In dem in diesem Monat erscheinenden Little Big Planet 2 wurden zwar einige dieser Fehler behoben und der Level Editor perfektioniert. Wer ein exzellentes Spiel zum kleinen Preis sucht sollte hier zugreifen.

Autor:

David T aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.