WFB-Kicker aus Langenfeld steigerten sich beim Fußballturnier.

Markus Brömme gehört zur Fußballmannschaft der WFB Langenfeld
  • Markus Brömme gehört zur Fußballmannschaft der WFB Langenfeld
  • Foto: WFB Werkstätten des Kreises Mettmann GmbH
  • hochgeladen von Jürgen Steinbrücker

Langenfeld. In dem kleinen zu Uedem gehörenden Ort Keppeln wurde das 8. Fußball-turnier der Haus Freudenberg GmbH für Fußballer mit Behinderung ausgetragen. Zum dritten Mal mit von der Partie war die Fußballmannschaft der WFB Werkstätten Langenfeld. „Nach nur 80 Minuten Fahrt kamen wir in Uedem an und wurden herzlich empfangen“, berichteten die Trainer Heinrich Kremer von der WFB Lise-Meitner-Straße und Waldemar Buglowski von der WFB Kronprinzstraße, die die zehn Spieler umfassende Mannschaft betreuten. Gegen 10 Uhr wurde das Turnier von Bürgermeister Weber mit dem Anstoß eröffnet.

„Unser erstes Spiel war eine totale Pleite, wir verloren gegen SV Rees 1945 e.V. mit 6:0“, so Kremer. Die WFB-Fußballer steckten jedoch nicht den Kopf in den Sand, haben im zweiten Spiel gegen den SV Rheinkamp-Moers 1922/62 alles gegeben und mit 6:0 gewonnen. Dieser Erfolg gab der Mannschaft den nötigen Auftrieb. Gegen die Duisburger Werkstatt gab es ein 1:1 Unent-schieden, die beiden folgenden Spiele wurden mit 4:0 gegen Haus Freudenberg Geldern 1 und mit 1:0 gegen Haus Freudenberg Kleve für die WFB-Mannschaft aus Langenfeld entschieden. „Über Platz 3 in der Vorrunde haben wir gejubelt“, erzählten die beiden Trainer, die dies-mal ohne Trainer Frank Gilles auskommen mussten. Bei den nächsten Spielen sei man nicht so erfolgreich gewesen, die letzte Niederlage mit 0:2 gegen BSS Dinslaken e.V. zehrte an den Kräften.

„Über den 6. Platz in diesem Turnier, an dem 12 Mannschaften teilnahmen, sind wir trotzdem hoch zufrieden, bedeutet er doch eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Turnier, wo wir auf dem vorletzten Platz landeten“, unterstrich Kremer die gute Leistung der Langenfelder WFB-Kicker.
Die Gastgeber haben übrigens hervorragend für das leibliche Wohl der Mannschaften gesorgt – mit leckerem Kuchen und Deftigem vom Grill.

Autor:

Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen