Wien, nicht nur zur Weihnachtszeit schön!

21Bilder

Ob das Schloss Schönbrunn oder der Prater, die Tram (Wiener Straßenbahn), die Hofburg, das Rathaus, der Stephansdom oder einfach nur die Stadt selber mit ihren unzähligen und manchmal auch weltbekannten Cafe´s wie z.B. das Café Central ist eine Reise wert. Hier wird jung und alt nicht enttäuscht, wenn man eine Stadt die so Geschichtsträchtig ist wie Wien besucht. Jeder kennt die Filme von Sisi die junge Kaiserin und wenn man dann auch noch durch die Räume geht hat man schnell das Gefühl dabei gewesen zu sein zu jener Zeit der Kaiserin und des Kaiser´s.

Mitten in der Stadt nah am Stephansdom steht die Pestsäule die an eine Zeit erinnert an der viele Menschen der Pest zum Opfer gefallen sind und nachdem selbst die Friedhöfe nicht mehr so viele Menschen aufnehmen konnten wurden die Pestopfer mit in die Säulen des Stephansdom geworfen, deren menschliche Überreste man heute noch bei einer Besichtigung der Katakomben des Dom´s sehen kann.

Der Prater gleicht einem Rummelplatz mit Fahrattraktionen, Andenkenbuden, Imbissbuden und Cafe´s. Aber eine der Hauptattraktionen ist und bleibt das alte Wiener Riesenrad. Ein Koloss aus Stahl und daran hängenden an Bauwagen erinnernden Gondeln. Eine Fahrt dauert so ca. 10 min. ist aber absolut empfehlenswert. Direkt gegenüber befindet sich Madame Tussaud´s Wachsfigurenkabinett, deren Besuch sich ebenfalls lohnt.

Ich hoffe das mein kleiner Beitrag ein wenig gefallen hat und die nun folgenden Bildauszüge ein weiteres dazu beitragen!

Ein Urlaub in Wien ist wirklich absolut empfehlenswert und dabei wünsche ich allen die vorhaben dahin zu fahren viel Spaß und diejenigen die bereits dort waren erinnern sich hoffentlich gern daran zurück !

Autor:

Jürgen Nagelfeld aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen