Nachwuchs der Tischtennisfreunde Lünen ist Herbstmeister!

Nach zwei packenden Spielen konnten die TTF-Kids am Samstag vom letzten "Blockspieltag" der Hinrunde die Halle des Stadtrivalen TTV Preußen Lünen als "Herbstmeister" verlassen.

Im ersten Spiel traten Kevin Töller und Tim Wetzenstein für die TTF an. Gegen den TTV Waltrop entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegten die Nordlüner mit 3:2. Danach ging es gegen das starke Team des TuS Ascheberg um die Tabellenführung. Mit Mathis Kaletka und Felix Krönke schickte Jugendtrainer Niklas Möllmann die beiden stärksten Spieler der TTF an die Tische. In einem hochdramatischen Spiel siegten die Lüner Löwen knapp aber dennoch verdient mit 3:2. Damit beendet man die Hinrunde auf dem 1. Platz der Nachwuchsliga.

Auch die Herren der TTF konnten Erfolge feiern. Nachdem die 3. Mannschaft gegen den Werner SC IV 5:5 spielte, konnte man sich im vorderen Mittelfeld der 3. Kreisklasse B positionieren. Der 2. Mannschaft gelang am Samstag Abend bei Fotuna Walstedde II ein hoher 9:2 Erfolg. Damit konnten die Nordlüner ihre Spitzenposition in der 2. Kreisklasse A festigen.  Die 1. Herren der TTF kehrte erfolgreich vom Auswärtsspiel in Südkirchen zurück. Mit 9:6 gewannen die Lüner gegen den TTC Südkirchen und sind zumindest bis Mittwoch auf den 2. Platz der Kreisliga gesprungen. Am nächsten Samstag gibt dann der Tabellenführer aus Datteln seine Visitenkarte in Nordlünen ab.

HIER gibt es weitere Infos rund um den Tischtennisverein aus dem Lüner Norden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen