Tischtennis: TTF Lünen nach 9:1 Erfolg weiterhin Dritter!

Bild: Archiv TTF Lünen

Die Tischtennisfreunde empfingen am Donnerstag den TTC Werne III zum Topspiel der Kreisliga. Beide Mannschaften kämpfen um den 3. Platz, der zur Relegation um den Aufstieg in die Bezirksklasse berechtigt. Auf Grund der Tabelle konnte man sich auf ein spannendes Spiel freuen. Doch die Nordlüner machten mit ihren Gästen aus der Nachbarstadt kurzen Prozess und siegten souverän mit 9:1. Lediglich Max Huber gab sein Spiel knapp mit 2:3 ab und musste seinem Gegenüber zum Sieg gratulieren. Alle anderen spiele gingen, zum Teil deutlich, an die Lüner Löwen. Damit bleiben die TTF auf dem 3. Platz und konnten sich ein kleines Polster auf den TTC Werne III aufbauen.
Am nächsten Freitag geht es dann zum nächsten Verfolgerduell. In Oberaden soll der nächste große Schritt in Richtung Relegation gemacht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen