Pablo Picassos Keramikkrug "Le Hibou" im Zug vergessen

Pablo Picassos Keramikkrug "Le Hibou"

Eine folgenschwere Vergesslichkeit kostet den Eigentümer eines Keramikkruges von Pablo Picasso mit dem weltbekannten Motiv "Le Hibou" (Die Eule) jetzt sehr viel Geld.

Der Eigentümer des Keramikkruges war mit dem Zug ABR 26734 am Freitag, 15.02.19, von Kassel nach Düsseldorf unterwegs. Beim Umsteigen in Hamm/W um 21.01 Uhr vergaß der Mann im Zug eine große Einkaufstasche aus fester Kartonage in weißem Tiefdruck mit dem markanten blauen Schriftaufdruck "Neumeister - Alte Kunst - Moderne" im Zug. Die Tasche hatte der Reisende auf dem Boden abgestellt.

In dieser Tasche befand sich das Original eines Keramikkruges von Pablo Picasso, das in seiner Werkstatt in Madoura(Frankreich), im Jahr 1953, gefertigt wurde. Der Krug hat die Maße von 26,5 x 12 x 18 cm und einen Wert von mindestens 10.000 Euro.

Trotz sofortiger Verständigung des Zugpersonals durch den Eigentümer blieb die Tasche mit dem wertvollen Keramikkrug verschwunden.

Die Bundespolizeiinspektion Münster, die wegen Unterschlagung ermittelt, bittet Zeugen, die das "Vergessen" der Tasche durch den älteren Mann beobachtet haben, sich bei der Bundespolizei Münster zu melden.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.