Künstler der Gruppe „Kunst im Stern“ übergeben Geschenk an DRK Kindergarten in Marl Lenkerbeck

13Bilder

FIFTY-FIFTY-KUNST.  Unter diesem Motto organisierten die Künstler der Gruppe „Kunst im Stern“, gemeinsam mit einigen spendenfreudigen Gastkünstlern einen großen Kunstmarkt am 4, Advent im Marler Stern . Der Ort war das eigens für diese Charity-Aktion umbenannten Ladenlokal "FIFTY-FIFTY-KUNST" der Künstlergruppe im Marler Stern.
Unter den zahlreichen Kunstwerken war  für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Exponate aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Skulpturen, Objekte und Grafik wurden zu stark reduzierten Preisen im Ladenlokal angeboten.  Künstler waren  anwesend um die kunstinteressierte Besucher persönlich zu beraten.  Am Sonntag, 22.12.2019, hatten die Geschäfte im und am MARLER STERN von 13 – 18 Uhr geöffnet.

Geschenk  für den DRK Kindergarten in Marl Lenkerbeck


50 Prozent der Einnahmen  der Charity-Aktion wurden gespendet.
Dazu kamen noch die Trinkgelder der Packstation für Geschenke an diesem Tag im Marler Stern.  Der Empfänger ist der  DRK Kindergarten in Marl Lenkerbeck. Die Künstlergruppe will  mithelfen den kleinen Abenteurern im Sommer ganz viel gemeinsamen Spielspaß und Entspannung in einer schönen, neuen Nestschaukel zu verschaffen.

600 Euro wurden dem Kindergarten jetzt in einer liebevoll gebastelten Dose von der Künstlergruppe und  Centerleiter  Olaf Magnusson  übergeben. KITA Leiterin Petra Nette dankte den Künstlern für ihre Unterstützung und stellte kurz die Verwendung vor. Bei der  Spendenübergabe  waren auch einige Kinder dabei die sich ebenfalls  über dieses  Geschenk freuten. Olaf Magnusson bot der KITA eine Zusammenarbeit mit dem Marler Stern,  an um sich dort vorzustellen wie es andere KITAs in Marl bereits machen. 
Die  Kindertageseinrichtung liegt hinter der Kirche St. Marien in einer verkehrsberuhigten Einbahnstraße im Stadtteil Lenkerbeck

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen