Rentenbeiträge gesenkt

- Beitragssatzsenkung zum 01.01.2018 in der gesetzlichen Rentenversicherung
Bei einem durchschnittlichen Bruttoeinkommen von aktuell rund 3.150 Euro im Monat führt eine Beitragssatzsenkung von 0,1 Prozent für Arbeitgeber und Arbeitnehmer jeweils zu einer monatlichen Entlastung von rund 1,60 Euro bzw. zu einer jährlichen Entlastung von rund 20 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen