Neue Schulabschlusslehrgänge starten am 26. August
Schüler der insel-Volkshochschule feiern ihren Abschluss

Sie haben es geschafft: die Absolventen der diesjährigen Schulabschlusslehrgänge. Foto: Stadt Marl
  • Sie haben es geschafft: die Absolventen der diesjährigen Schulabschlusslehrgänge. Foto: Stadt Marl
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Lange haben sie gebüffelt doch jetzt ist es geschafft. Die Teilnehmer der Schulabschlusslehrgänge haben ihre Prüfungen bestanden. Bürgermeister Werner Arndt überreichte den erfolgreichen Schülern ihre Zeugnisse. Viele Absolventen werden weiter die Schulbank drücken und den nächst höheren Abschluss anstreben. Dank der Kooperation mit dem Weiterbildungskolleg Emscher-Lippe können die Schüler der insel-VHS bis zur Fachhochschulreife begleitet werden.

Insgesamt zwölf Hauptschulabschlusszeugnisse nach Klasse 9 und zwölf Zeugnisse für die Fachoberschulreife konnte Werner Arndt feierlich übergeben. Sechs Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit ergriffen, einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 zu absolvieren.

„Die Kurse an unserer insel-VHS eröffnen Jahr für Jahr vielen jungen Erwachsenen neue Zugänge zu anerkannten Bildungsabschlüssen“, so Arndt. „Die Teilnehmer haben diese zweite Chance genutzt und den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben gemeistert. Auf diese Leistung können sie stolz sein.“

Die neuen Schulabschlusslehrgänge starten am 26. August.  Weitere Informationen dazu erhalten Interessierte unter www.vhs-marl.de.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.