Nachwuchs erobert Tabellenspitze

Die erste Minimannschaft der Badminton-Abteilung des VfL Hüls konnte sich am Wochenende gegen den Ligakonkurrenten und gleichzeitigen Tabellenführer aus Castrop mit 5:1 durchsetzen und schob sich dadurch auf den ersten Tabellenplatz. In einem packenden Spiel ging es bei vier von sechs Spielen in den dritten Satz. Etienne Wüller und Marvin Schemberg setzten sich mit 21:14, 13:21 und 21:19 durch und sicherten den ersten Punkt für den VfL. Im zweiten Doppel konnten Till Krajewski und David Dziuba durch eine kämpferische Leistung den Punktverlust im zweiten Satz noch soeben abwenden und drehten das Spiel zu einem Drei-Satz-Sieg mit 14:21 24:22 und 21:14 zum 2:0 für den Gastgeber. Etienne Wüller (21:15, 21:19) und Till Krajewski (24:22, 21:9) zeigten den Gegner nun im Einzel eindeutig die Grenzen auf und bauten die Führung auf 4:0 aus. David Dziuba sicherte mit 21:19 15:21 21:13 den fünften Punkt. Als einziger Wermutstropfen bleibt der Punktverlust von Marvin Schemberg, der sich im dritten Satz mit 19:21, 25:23 und 9:21 geschlagen geben musste. Nichtsdestotrotz kann die Mannschaft mit der Leistung sehr zufrieden sein. Vor der Herbstpause geht es in zwei Wochen noch zum Tabellenschlusslicht aus Mülheim, das in dieser Saison noch keine Punkte holen konnten. Dort kann der VfL Hüls nun mit breiter Brust aufspielen.

Autor:

Patrick Raute aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen