NRW-Tag 2018 - Puppenbühne, Landespolizeiorchester und historische "Peterwagen"

3Bilder

 Der NRW-Tag findet in diesem Jahr vom 31. August bis 2. September an gleich zwei Standorten statt: auf dem Unesco-Welterbe Zollverein und in der Essener Innenstadt. Das Bürgerfest und das jährlich stattfindende Stadtfestival Essen Original, bei dem Besucher Bands umsonst und draußen erleben dürfen, tun sich zusammen.

Weitere Details zur Blaulichtmeile auf dem NRW-Tag 2018 in Essen. Die Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidiums Essen stellt sich und die Behörde an einem eigenen Stand vor. Hier können Besucher mit einem Segway fahren und auf einem Motorrad der Polizei sitzen.

Nicht nur die Polizei Essen ist auf der Blaulichtmeile vertreten - zahlreiche Kollegen aus dem Land unterstützen diese besonderen Tage.

Die Landeskarategruppe plant am Sonntag zwei Auftritte. Mit zahlreichen Kampftechniken wird sie auf der Aktionsfläche für Furore sorgen.

Die Technische Einsatz Einheit Wuppertal besucht Essen mit einem Wasserwerfer und dem Sonderwagen SW 4. Wassereinsatzfahrzeuge und Taucherwagen mit Boot können Sie sich in Ruhe anschauen. Zusätzlich zeigt der Wasserwerfer auf der Aktionsfläche der Polizei was er kann und wie er in einem polizeilichen Einsatz genutzt wird. Die Wasserschutzpolizei Duisburg ist mit einem Schiff mit von der Partie. Das 14 Meter lange Boot kann man begehen und in vollem Umfang besichtigen.

Polizisten der Verkehrsunfallprävention/ Opferschutz aus dem Oberbergischen Kreis bringen Kindern im Vorschul- und Grundschulalter mit einer Puppenbühne spielerisch die wichtigsten Verkehrsregeln im Straßenverkehr nahe. Dabei sind Polizeihund "Wuschel", seine Freundin Susi und Opa Paul die Stars des Puppenspiels.

Neben den modernen Polizeifahrzeugen, finden Sie auf der Blaulichtmeile auch sechs historische Fahrzeuge, die das LAFP NRW der Blaulichtmeile zur Verfügung stellt. Mit diesen Autos fuhren Polizisten schon vor vielen Jahren Streife. Heute sind diese "Helfer" im Ruhestand und genießen die Aufmerksamkeit von Autoliebhabern und Sammlern. Genaue Informationen über die sogenannten "Peterwagen" können Besucher anhand eines Streckbriefes und auch über einen QR-Code erhalten.

Das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen spielt mit seinen 45 professionellen Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Scott Lawton ein atemberaubendes Programm. Das Orchester tritt am Samstag auf der Hauptbühne am Kennedyplatz auf, sowie in kleinerer Besatzung mit der Brass-Band am Sonntag auf der Bühne der Blaulichtmeile.

Zweimal täglich wird die Landesturnriege am Samstag mit ihrem akrobatischen Programm und den turbulenten Bewegungsabläufen auf der Aktionsfläche für Abwechslung und Staunen sorgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen