Überfall auf Fressnapf-Filiale mit einer Schusswaffe

Unbekannter überfällt Fressnapf-Filiale auf dem Resser Weg in Herten. Mittwoch, gegen 20 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Fressnapf-Filiale auf dem Resser Weg, bedrohte die 54-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 165 cm groß, schmale Statur, bekleidet mit einem hellgrauen Jogginganzug mit Kapuze, trug ein grün kariertes Tuch vor dem Mund, weiße Adidas Turnschuhe, schwarze Baumwollhandschuhe, führte einen schwarzen Regenschirm und sprach mit russischem Akzent Hinweise

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.