Überfall mit Schusswaffe

Beiträge zum Thema Überfall mit Schusswaffe

Blaulicht

Raubüberfall auf die Esso- Tankstelle unter Vorhalt einer Schusswaffe

Bottrop: Raubüberfall auf die Esso- Tankstelle in der Sterkrader Straße. Am Freitag den 16.11 gegen 20.20 Uhr, betrat eine männliche Person die Tankstelle unter Vorhalt einer Schusswaffe. Der Täter forderte die 66-jährige Angestellte zur Herausgabe der Tageseinnahmen auf und griff letztendlich selbst in die geöffnete Kasse. Der Täter flüchtete im Anschluss fussläufig in Richtung Siepenstraße. Der Täter wird als 170-175cm großer Mann beschrieben. Er trug bei Tatausführung einen schwarz-roten...

  • Marl
  • 17.11.18
Überregionales

84-Jähriger in Unna mit Waffe bedroht

Unna. Mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt worden ist am Freitag, 31. August, ein 84-jähriger Mann. Gegen 10 Uhr stand plötzlich ein Mann in der Fliederstraße vor ihm und forderte Geld. Wie die Polizei weiter mitteilt, hatte der Senior zuvor in einem Supermarkt in der Kamener Straße eingekauft und war auf dem Weg zu einer Bekannten in der Fliederstraße. Er ging vom Supermarkt über einen Fußweg über die Nelkenstraße bis zur Fliederstraße. Kurz vor seinem Ziel wurde er von einem Unbekannten...

  • Unna
  • 03.09.18
Überregionales

Überfall mit einer Schusswaffe auf Kiosk "die Bude" in Marl-Hüls

Marl: Misslungener Überfall auf Kiosk  die Bude an der Rathenaustraße. Mittwoch gegen 20 Uhr betrat ein unbekannter Mann einen Kiosk auf der Rathenaustraße und bedroht die 20-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Als die 20-Jährige Pfefferspray gegen den Täter einsetzte, flüchtete der Täter, ohne Beute erlangt zu haben. Die junge Angestellte  ist körperlich unversehrt, stand  jedoch unter Schock. Täterbeschreibung: Mitte 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß, breite Statur, sprach akzentfrei...

  • Marl
  • 02.11.17
Überregionales

Überfall mit Messern und einer Handfeuerwaffe auf Netto-Markt in Marl-Sinsen

Marl: Überfall auf Netto-Markt auf der Straße In de Flaslänne. Heute, gegen 5.50 Uhr, überfielen drei maskierte bislang unbekannte Männer einen Netto-Supermarkt auf der Straße In de Flaslänne. Die Täter passten vor Öffnung des Geschäfts den 46-jährigen Filialleiter sowie zwei 35 und 28 Jahre alte Angestellte ab, bedrohten sie mit Messern und einer Handfeuerwaffe und drängten sie dann ins Geschäft. Dort brachten sie die Angestellten ins Büro und ließen sie gefesselt zurück. Vom Filialleiter...

  • Marl
  • 04.09.17
Überregionales

Samstagabend: Zwei Männer überfallen Dinslakener Wettbüro und flüchten mit der Tageskasse

Am Samstag, 05.08.2017, gegen 22:47 Uhr öffnete ein 40-jähriger Mitarbeiter einer Wettannahmestelle auf Klopfen die bereits verschlossene Eingangstür. Daraufhin betraten zwei maskierte männliche Personen die Örtlichkeit und drängten den 40-Jährigen unter Vorhalt einer Schusswaffe in die Geschäftsräume zurück. Aus dem Kassenbereich entwendeten sie eine unbekannte Menge Bargeld und flüchteten dann in unbekannte Richtung. Der 40-Jährige blieb unverletzt. Die flüchtigen Täter sollen ca. 180 cm...

  • Dinslaken
  • 06.08.17
Überregionales

Überfall mit Pistole auf Imbissstube auf der Bahnhofstraße in Marl Lenkerbeck

Überfall auf Imbissstube auf der Bahnhofstraße. Mittwoch, gegen 21.30 Uhr, betrat ein maskierte unbekannter Mann eine Imbissstube auf der Bahnhofstraße, bedrohte die 58-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Täter steckte dann das Geld in einen mitgebrachten Gefrierbeutel und flüchtete in Richtung Victoriastraße. Täterbeschreibung: etwa 20 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, trug einen Parka, der bis über das Gesäß ging, maskiert mit einer...

  • Marl
  • 29.12.16
Überregionales

Überfall auf Fressnapf-Filiale mit einer Schusswaffe

Unbekannter überfällt Fressnapf-Filiale auf dem Resser Weg in Herten. Mittwoch, gegen 20 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Fressnapf-Filiale auf dem Resser Weg, bedrohte die 54-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 165 cm groß, schmale Statur, bekleidet mit einem hellgrauen Jogginganzug mit Kapuze, trug ein grün kariertes Tuch vor dem Mund, weiße Adidas Turnschuhe, schwarze...

  • Marl
  • 10.11.16
Überregionales

Überfall auf Fressnapf-Filiale mit einer Schusswaffe

Unbekannter überfällt Fressnapffiliale. Mittwoch, gegen 17 Uhr, betrat ein unmaskierter Mann die Fressnapf-Filiale an der Bochumer Straße in Dorsten, bedrohte die 42 und 25 Jahre alten Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Das Geld verstaute er in einer gelben Netto-Stofftasche und flüchtete dann in unbekannte Richtung. Der Täter war etwa 170 cm groß, schlank, trug eine Brille mit schwarzen, runden Gestell, eine Bluejeans und ein verwaschenes weißes T-Shirt.

  • Marl
  • 25.08.16
Überregionales

Hinweise erbeten: Sparkasse in Datteln überfallen

Heute, gegen 8.40 Uhr, betrat ein maskierter, unbekannter Täter die Sparkassenfiliale am Neumarkt. Er bedrohte die 58-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Ohne weitere Handlungen ließ er dann von der weiteren Tat ab und flüchtete ohne Beute in Richtung des Kaufhauses Danielsmeyer. Täterbeschreibung: Mann, 170 bis 180 cm groß, maskiert mit einer schwarzen Maske mit Sehschlitzen, trug eine schwarze Jacke mit der Aufschrift "Hermes", eine hellgraue Hose mit...

  • Datteln
  • 22.08.16
Überregionales

35-jähriger Räuber nach Tankstellenüberfall mit einer Schusswaffe festgenommen

Donnerstag, gegen 1.30 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Taxifahrer aus Bottrop bei der Polizei und gab an, dass er kurze Zeit zuvor einen Fahrgast gefahren hätte, von dem er den Eindruck hätte, dass dieser möglicherweise eine Straftat plane. Er habe bei ihm auch eine Schusswaffe erkennen können. Den Fahrgast habe er vor wenigen Minuten auf der Wilhelm-Tenhagen-Straße aussteigen lassen. Dieser sei dann in Richtung der dortigen Tankstelle gegangen. Polizeibeamte fuhren unverzüglich die...

  • Marl
  • 18.08.16
Überregionales

Gewaltverbrecher aus Marl festgenommen?

Die Ermittlungen einer Mordkommission führten auf die Spur eines polizeibekannten 30-jährigen Mannes aus Marl, der am Sonntag 14.08.2016 aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Bochum festgenommen werden konnte. Er befindet sich nunmehr in Untersuchungshaft. Dies teilten OStA Bachmann für die Staatsanwaltschaft Bochum und KHK Arand vom PP Recklinghausen heute mit. Die Tat Angeblicher Unitymedia-Mitarbeiter dringt in Wohnung ein. Am 04.08.2016 suchte ein männlicher Täter in den...

  • Marl
  • 16.08.16
  •  1
Überregionales

Überfall mit Schusswaffe auf Tierbedarfsgeschäft

Donnerstag, gegen 14.40 Uhr, betrat ein unmaskierter Mann ein Geschäft auf der Blitzkuhlenstraße in Recklinghausen und bedrohte die 43-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Dann ging er zur Kasse, öffenete sie und entnahm Bargeld. Mit der Beute flüchtete er über den vorgelagerten Parkplatz in Richtung Blitzkuhlenstraße. Täterbeschreibung: etwa 30 bis 40 Jahre alt, 180 cm groß, schlank, bekleidet mit einer Jeanshose und einer blau/grauen Jacke, trug vermutlich ein lila Capy.

  • Marl
  • 12.08.16
Überregionales

Maskierter Mann mit einer Schusswaffe forderte die Tagesseinnahme einer Netto-Filiale in Marl

Drei Angestellte einer Netto-Filiale an der Gerhart-Hauptmann-Straße verließen Dienstag gegen 20.15 Uhr das Geschäft. Auf dem Parkplatz bedrohte sie ein maskierter Mann mit einer Schusswaffe und forderte die Tagesseinnahme. Da die Mitarbeiter nichts bei sich hatten, entfernte sich der Täter zu Fuß über die Bogenstraße in Richtung Schachtstraße. Täterbeschreibung: 175 cm groß, schlank, bekleidet mit einer Schwarzen Lederjacke und einer dunkelblauen Jeanshose, trug eine Brille mit klaren runden...

  • Marl
  • 23.03.16
Überregionales
Nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle auf der Oststraße fahndet die Polizei nach zwei Männern.

Raub auf Spielhalle: Angestellte und Kunden gefesselt und bedroht

Das muss ein heftiger Schock gewesen sein: In der Nacht zum heutigen Montag (19. Oktober) betraten gegen kurz nach Mitternacht zwei maskierte und mit einem Messer und einer Pistole bewaffnete Täter eine Spielhalle an der Oststraße. Sie bedrohten einen anwesenden 48-jährigen Kunden und die 50-jährige Angestellte und forderten die Herausgabe von Bargeld. Der Kunde wurde auf der Herrentoilette mit Handschellen gefesselt. Auch der Angestellten wurden hinter dem Tresen Handschellen angelegt. Ein...

  • Kamen
  • 19.10.15
Überregionales

17- jähriger wurde im Gelsenkirchener Nordsternpark mit Schusswaffe bedroht.

Am späten Sonntagnachmittag. 30. August 2015 wurde ein 17- Jähriger Jungen der im Nordsternpark im Gelsenkirchener Ortsteil Horst mit seinem Fahrrad unterwegs war von einem bisher unbekannten Täter mit einer Schusswaffe bedroht. Nach Angaben des Opfers wurde er von dem Unbekannten gegen 17:00 Uhr unter Vorbehalt einer Schusswaffe Angesprochen und Aufgefordert seine silberne Halskette und seine Armbanduhr Herauszugeben. Anschließend zwang der Täter den Jungen, seine Bauchtasche zu...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.15
Überregionales

Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle in Ennepetal

Angestellte mit Schusswaffe bedroht. Als der Inhaber der Tankstelle der Angestellten mit einem Brotmesser in der Hand zur Hilfe eilt und die Täter auffordert, das Gebäude zu verlassen, flüchten die Männer ohne Beute. Am Sonntag, 11. Januar, gegen 13.25 Uhr, betraten zwei männliche Personen eine Tankstelle an der Lohernocken Straße in Ennepetal. Einer der Männer begab sich in den Kassenbereich und bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe. Der Mann forderte die Herausgabe des Bargeldes und...

  • Ennepetal
  • 12.01.15
Überregionales

Raubüberfall: Maskierter mit Waffe drängt 48-Jährige in Marler Spielhalle zurück

Die Serie, gewalttätiger Raubüberfälle auf Läden, die in Marl spät am Abend oder erst in der Nacht schließen, reißt nicht ab. Für die betroffenen Mitarbeiter immer wieder ein Albtraum. Wie für die 48-jährige Frau, die am heutigen Freitag gegen 1.30 Uhr die Spielhalle an der Brassertstraße verschließen wollte. Doch dazu kam sie nicht mehr. Denn ein maskierter Mann schlich sich von hinten an das Opfer heran, bedrohte es mit einer schwarzen Schusswaffe und drängte die Angestellte so zurück in...

  • Marl
  • 10.10.14
Überregionales

Zwei Maskierte rauben mit Revolver Brasserter Kiosk aus

Die Raubüberfälle auf Geschäfte, die in den Abendstunden geöffnet haben, reißen in Marl nicht ab. Diesmal erwischte es einen Kiosk auf der Brassertstraße, in dem eine 27-jährige Angestellte ihren ganz persönlichen Albtraum erlebte. Es war am Mittwoch (15. Januar) gegen 21.55 Uhr als die Frau alleine in dem Laden war und plötzlich zwei maskierte Männer hineinstürmten. Einer der Täter zog eine Schusswaffe, bedrohte das Opfer und forderte das Geld aus der Kasse. Nachdem die Täter die Beute...

  • Marl
  • 16.01.14
  •  1
  •  1
Ratgeber
Raubüberfall auf Kiosk in Waltrop. Foto: Falk Jaquardt/ pixelio.de

Raubüberfall auf Kiosk in Waltrop

Am 4. September, gegen 22 Uhr, betraten zwei mit dunklen Mützen mit Sehschlitzen maskierte Männer den Kiosk und bedrohten die Angestellte mit einer Schusswaffe. Sie forderten die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte gab letztlich die Tageseinnahme heraus. Danach flüchteten beide Täter zu Fuß in Richtung Innenstadt. Täterbeschreibung: 1. Täter: Südländer, rund 1.80 Meter groß, schlank, rund 22 bis 23 Jahre alt, trug dunkle Jogginghose sowie hellen Pullover mit V-Ausschnitt und...

  • Waltrop
  • 05.09.13
Ratgeber
Raunüberfall auf eine Spielothek auf der Bochumer Straße. Foto: Polizei

Aus den Polizeiberichten - Raubüberfälle und Autodiebstahl

Trio beraubt VfL-Bochum-Fan Am Freitag, 22. februar, gegen 22.50 Uhr, bedrohten drei junge Männer einen 16-jährigen Bochumer auf der Herner Straße und raubten ihm Fanbekleidung des VfL Bochum, einen Pullover und einen Schal. Zu den Täter liegen nur vage Beschreibungen vor. Der erste Täter war etwa 1.90 Meter groß, stabile Figur, kurze Haare, trug eine enge rote Jacke. Der zweite Täter war etwa 1.85 Meter groß, schmale Statur, trug eine rote Mütze. Der dritte Täter war etwa 1.80 Meter...

  • Recklinghausen
  • 25.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.