Die 5.Jahreszeit hat begonnen bei der MKG Menden!

163Bilder

11.November 2013 Menden/

Die 5 Jahreszeit hat bei der MKG Menden begonnen. Mit einem kleinen Programm im Altersheim St.Vincenz eröffnete die MKG Kornblumenblau die Session 2013/14. Das Tanzmariechen und die Junioren Garde kam bei den alten Leuten gut an. Anschließend wurde der Hoppeditz durch die Stadt zum Teufelsturm getragen. Für gute Stimmung sorgte der Spielmannszug Kolping Menden. Die Karnevalsfreunde aus Hohenlimburg und Neheim waren zum Feiern auch nach Menden gekommen.
Der Teufelsturm, Heim der Westfälischen Fastnacht in Menden, ist wie jedes Jahr, Dreh- und Angelpunkt der närrischen Aktivitäten in Menden!

Infos zum Verein MKG-Kornblumenblau gibt es unter:
http://www.mkg-kornblumenblau.de/

Infos zum Teufelsturm gibt es unter:
http://www.teufelsturm-menden.de/

Der Song der MKG Senatoren 2013!
http://www.youtube.com/watch?v=MY1zfVmWK2M#t=14

Zeltkarneval in Menden!
http://www.youtube.com/watch?v=733GNb-P4P8

Jetzt geht’s los…. mit 66 Jahren da fängt das Leben an….MKG Menden

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.