Polizei sucht Zeugen
Fußgänger läuft nach Unfall einfach weiter

Die Polizei sucht einen Fußgänger, der am Donnerstag, 30. Januar, an der Einmündung Bankstraße/Klever Straße angefahren wurde, danach jedoch einfach weiter lief.

Gegen 13.15 Uhr befuhr eine 37-jährige Moerserin mit ihrem Auto die Bankstraße. Beim Abbiegen auf die Klever Straße fuhr sie einen Fußgänger an, der das Gleichgewicht verlor und auf ihre Motorhaube fiel. Die Frau stieg aus und erkundigte sich, ob der Mann verletzt sei und Hilfe bräuchte. Er reagierte jedoch nicht und setzte unbeirrt seinen Weg fort.
Beschreibung des Fußgängers: 40 bis 50 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, Baskenmütze.
Gesucht werden außerdem Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.Hinweise unter Tel. 02841/1710.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.