Stayin' alive: Was für Kawenzmänner!

14Bilder

Einen Grund zur Freude für die Grafenstädtler: Alle fünf der diesjährigen Schwanenjungen leben (immer) noch! Und das auch ohne "Schwanenwache", die in der Vergangenheit von Ehrenamtlern abgehalten worden war.

Bereits Ende Mai wurde an dieser Stelle über die putzigen Kerlchen berichtet. Das gestrige Sommer-Intermezzo nutzte die Schwanenfamilie, um im Moerser Stadtpark ausgiebig zu chillen, zu baden und es sich einfach gutgehen zu lassen. Groß sind die Kleinen geworden: Die Stockenten wirken direkt klein gegen die Kawenzmänner.
A propos Kawenzmann: In Nähe des Nachtlagers der Weissgefiederten lag ein Monster von einem Biber auf Patrouille. Wie gut, dass der Kollege reiner Pflanzenfresser ist.

Autor:

Marjana Križnik aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.