Streckensperrung nach Entgleisen eines Güterzuges
Ersatzbusse verkehren zwischen Rheinhausen und Moers

Aufgrund der Entgleisung eines Güterzugs am Montag, 25. Februar, in Moers-Asberg  ist der Streckenabschnitt zwischen Duisburg-Rheinhausen und Moers gesperrt. Die NordWestBahn hat einen Schienenersatzverkehr für die RB 31 ("Der Niederrheiner") eingerichtet. Die Reparaturarbeiten werden voraussichtlich bis Sonntag, 10. März, dauern.

Der bereits bestehende Ersatzfahrplan aufgrund eines Unterbestands an Triebfahrzeugführern bleibt bestehen und wird integriert in den neuen SEV-Fahrplan aufgrund der Streckensperrung. Die Busse fahren zwischen Rheinhausen und Moers. Zwischen Duisburg und Moers werden die Fahrgäste gebeten, die Züge des Nahverkehrs der Linie RB 33, RB 35 und RE 42 zu nutzen. Zudem fahren einige Direktbusse der NordWestBahn zwischen Duisburg und Moers. Der Ersatzfahrplan der RB 31 ist ausschließlich unter www.nordwestbahn.de im Bereich Verkehrsmeldungen verfügbar.
Die NordWestBahn bittet Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sich so früh wie möglich vor Fahrtantritt unter Tel. 01806 600 161 (20 ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) zu melden.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.