Fünfte Auflage
Vorfreude auf die ENNI-Laufserie

Organisatoren-Treff vor dem Moerser Schloss (v.l.): René Niersmann (SV Sonsbeck), ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer, Adelheid Gehrmann (TuS Xanten), Ulla Böing (AS Neukirchen-Vluyn) und Frank Reese (Moerser TV).
  • Organisatoren-Treff vor dem Moerser Schloss (v.l.): René Niersmann (SV Sonsbeck), ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer, Adelheid Gehrmann (TuS Xanten), Ulla Böing (AS Neukirchen-Vluyn) und Frank Reese (Moerser TV).
  • Foto: Enni
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Die ENNI-Laufserie geht in die fünfte Runde. Auch 2019 wollen die Organisatoren vom Moerser TV, TuS Xanten, AS Neukirchen-Vluyn, SV Sonsbeck sowie Sponsor ENNI den Niederrhein ans Laufen bringen.

Am Niederrhein. Läufer brauchen ein dickes Fell, wenn sie ihrem Hobby auch im Winter frönen wollen. Doch der Frühling kommt bestimmt und mit ihm die ENNI-Laufserie. Ende April fällt der Startschuss für die fünfte Auflage. „Bei den Serienläufern wollen wir erstmals die 500-Teilnehmer-Marke knacken“, geben sich die Organisatoren zuversichtlich.
Und die Laufszene ist schon heiß auf die Serie. „Auf der Jagd nach kurzen Startnummern hatten wir am ersten Tag bereits rund zwei Dutzend Anmeldungen – ganz ohne Werbung“, so ENNI-Vorstand Stefan Krämer. Neben den Hobbyläufern wird es auch in 2019 Top-Athleten geben, die mit Vollgas aufs Treppchen stürmen wollen. Ob die Stars der Vorjahre zu schlagen sind, wird sich zeigen. Zuletzt hatten Marc-André Ocklenburg, Armin-Gero Beus, Carolin Joeken und Claudia Seegers ein Abo auf den Sieg: In den letzten drei Jahren standen sie am Ende jeweils als Serien-Gewinner über fünf oder zehn Kilometer in ihrer Altersklasse fest.
Wer bei der ENNI-Laufserie dabei sein will, muss sich bis zum 23. April unter www.enni-laufserie.de anmelden. Für 35 Euro Startgeld ist man bei allen vier 10-Kilometer- oder für 30 Euro bei allen vier 5-Kilometer-Läufen gesetzt und muss sich nicht einzeln für jedes Event anmelden. Eine Nachmeldung beim ENNI-Schlossparklauf ist nicht möglich. Nach vier Läufen werden die drei besten Bruttozeiten addiert. Jeder Teilnehmer hat somit ein Streichergebnis. Alle Serien-Läufer erhalten ein exklusives Laufserien-Shirt und eine Urkunde.
Die Termine:
27. April: Schlossparklauf, Moers.
29. Mai: Brunnenlauf, Sonsbeck.
15. Juni: Donkenlauf, Neukirchen-Vluyn.
13. September: Internationaler Citylauf, Xanten

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen