EDEKA bedankt sich bei Feuerwehr Moers
Spende an die Feuerwehr Moers für großes Zeltlager

André Cronenberg (Leiter der Jugendfeuerwehr) und Sarah Vortmann (stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin) freuten sich über die Spende von Pascal und Brigitte Gerdes und werden damit das Zeltlager für die 400 Teilnehmer auszurichten.
  • André Cronenberg (Leiter der Jugendfeuerwehr) und Sarah Vortmann (stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin) freuten sich über die Spende von Pascal und Brigitte Gerdes und werden damit das Zeltlager für die 400 Teilnehmer auszurichten.
  • Foto: EDEKA
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Rund 400 Teilnehmer des Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehr Moers können sich freuen, wenn sie ab Donnerstag, 22. August, für vier Tage ihre Zelte in Moers an der Sportanlage Filder Benden beziehen. EDEKA-Kaufmann Pascal Gerdes übergab vor einigen Tagen in Moers an der Sportanlage Filder Benden eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an die Jugendfeuerwehr.

Mit der Spende bedankt sich EDEKA bei der Feuerwehr Moers für die Unterstützung bei Kampfmittelräumarbeiten. Diese fanden kürzlich auf dem Baugrundstück in Moers Utfort statt. Bis 2021 entsteht dort auf insgesamt 125.000 Quadratmetern das neue Nahversorgungszentrum von EDEKA Rhein-Ruhr inklusive der neuen Hauptverwaltung. Etwa 1.000 Angestellte und weitere knapp 250 Mitarbeiter im Einzelhandel und Dienstleistungsbetriebe werden hier in Zukunft arbeiten.

Pascal Gerdes sagte bei der Spendenübergabe an die Feuerwehr: „EDEKA ist fest in Moers verwurzelt und pflegt gute partnerschaftliche Beziehungen vor Ort. Daher ist es uns eine Freude, dass wir die Feuerwehr im Gegenzug für ihre gute Nachbarschaftshilfe ebenfalls mit einer Spende unterstützen können.“

Sarah Vortmann, stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin, äußerte: „Die Kreiszeltlager unserer Jugendfeuerwehr sind ein zentraler Baustein unserer Arbeit. Hier fördern wir im persönlichen Miteinander Teamgeist und Zusammenhalt unserer Nachwuchs-Einsatzkräfte. Dass wir dies gerade zum 40-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr mit solcher Unterstützung noch besser können, freut uns sehr.“

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.