Kein „Blauer Wimpel“ nach Mülheim

Die Jugendlichen des HTCU erlebten bei der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft eine Bauchlandung.
  • Die Jugendlichen des HTCU erlebten bei der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft eine Bauchlandung.
  • hochgeladen von Heinz Haas

Bei der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft der Jugend und die Siegertrophäe, den „Blauen Wimpel“, nahm der HTC Uhlenhorst mit zwei Mannschaften teil.

Die A-Jugendlichen mussten über 500 Kilometer bis kurz hinter Leipzig zum SV Tresenwald reisen.Trainer Johannes Schmitz hatte sein komplettes Spieleraufgebot an Bord. Doch Bestleistungen konnten sie nicht abrufen. Nach einer 3:1-Pausenführung unterlagen sie im ersten Spiel der Gruppenphase dem UHC Hamburg 3:4.

Weiter ging es mit einer 2:1-Niederlage gegen den Mannheimer HC. Lediglich gegen die höher eingeschätzten Nürnberger gab es einen 4:1 Sieg. Das bedeutete allerdings nur Platz 3 in der Gruppe und damit der Abschied von höheren Zielen und größeren Träumen. Trainer Johannes Schmitz dazu: „Wir waren nicht immer voll auf der Höhe. Uns hat teilweise die Konstanz gefehlt.“ Deutscher Meister wurde der UHC Hamburg durch einen 3:1-Sieg über den Münchner SC. Im Halbfinale schlugen die Hamburger den Düsseldorfer HC mit 2:0.

B-Jugendliche werden Dritter

Nicht ganz so weit und etwas erfolgreicher war die Reise der B-Jugendlichen. In Wuppertal siegten sie zu Beginn der Gruppenphase mit 3:2, nach 0:1-Rückstand gegen den Großflottbeker THGC. 4:3 lautete das Ergebnis im Spiel gegen den Mannheimer HC. Im torreichsten Spiel des Tages trennten sich die Uhlen mit 6:6 vom SC Frankfurt 80. Das bedeutete Platz 2 in der Gruppe und somit Einzug ins Halbfinale. Knapp mit 6:7 unterlag das Team von Trainer Arndt Herzbruch.
Im Spiel um Platz drei gelang dann ein 6:5-Sieg über den Club an der Alster. Trainer Arndt Herzbruch zum Verlauf: „Es gab wenig auszusetzen. Aber wir haben zu viele Gegentore kassiert.“ Neuer Deutscher Meister wurde der Club an der Alster durch einen 5:4-Sieg über SC Frankfurt 80.

Autor:

Heinz Haas aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen