Thilo Stralkowski

Beiträge zum Thema Thilo Stralkowski

Sport
Ida Köllinger, Melanie Terber, Lara Birkner, Lucie Hiepen, Toni Meister und Maike Schaunig (v. li.) freuen sich über den Sieg gegen den Club an der Alster
4 Bilder

HTC Uhlenhorst bei Re-Start top Damen und Herren siegen doppelt
Uhlen-Damen sorgen für Sensation

Das war ein Auftakt a la boneur! Das neue Trainergespann der Uhlen-Herren, Thilo Stralkowski und Jo Schmitz feierte einen Einstand nach Maß. Im Spitzenspiel gegen Rot-Weiß Köln gab es im heimischen Waldstadion einen 3:1-Erfolg. Nach 0:1-Rückstand drehten Malte Hellwig, Till Brock und Lukas Windfeder die Partie. Beim Auswärtsduell in Krefeld ließen die Uhlen erst gar nichts anbrennen. Wieder Hellwig und Lukas Windfeder (2 T.) sorgten für einen klaren 3:0-Erfolg. Und das alles ohne die verletzten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.20
Sport
Malte Hellweg auf dem Weg zum Tor. Auf ihm ruhen besonders viele Hoffnungen bei den Uhlen.
6 Bilder

Re-Start für Hockey HTC Uhlenhorst und Kahlenberger HTC sind bereit
Von gut bis verhalten optimistisch

Endlich, werden die Hockeyfans sagen. Endlich rollt die Kugel wieder über den grünen Kunstrasen. Lang, lang ist es her, dass Mülheims Hockeyfans live bei den Auftritten ihrer Lieblinge zugegen sein konnten. Die Mannschaften des HTC Uhlenhorst und des Kahlenberger HTC waren zuletzt im Oktober 2019 im Einsatz! Doch in dieser Woche ist es so weit. Der Re-Start in den Ligen beginnt. Dabei haben die Mannschaften verschiedene Probleme zu bewältigen. Ganz arg getroffen hat es die Herren des HTC...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.20
Sport
Die beiden langjährigen Weggefährten Johannes Schmitz (li.) und Thilo Stralkowski bilden gemeinsam das Trainerteam des HTC Uhlenhorst. Die Vereinbarung mit dem Verein ist zunächst auf ein Jahr angelegt.
2 Bilder

Olympiasieger übernimmt Thilo Stralkowski und Jo Schmitz neues Trainerduo beim HTC Uhlenhorst
Auf in Europas Spitze

Der HTC Uhlenhorst hatte ein Problem. Ein Trainerproblem. Wohl gemerkt, die Betonung liegt auf hatte! Anfang des Jahres, kurz nach Beendigung der Hallensaison, und mitten in der Winterpause der Hockey-Bundesliga fanden Gespräche zwischen Erfolgstrainer Omar Schlingemann und den Verantwortlichen des HTC Uhlenhorst statt. Das Ergebnis ist bekannt. Es konnte keine Einigung erzielt werden und die Trennung war besiegelt. Guter Rat war teuer und es wurden etliche Kandidaten abgeklopft. Alles...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.07.20
Vereine + Ehrenamt
Wilfried Cleven überreichte die Chronik des MSB an Andrea Milz und Gisela Hinnemann.
5 Bilder

100 Jahre MSB Festakt in der Stadthalle Olympia 2032 René Steinberg
Auch die Vereinstheke wird gefördert

Es ist der 19. November 1919. Der Stadtverband für Leibesübungen Mülheim an der Ruhr wird gegründet. Stadtturninspektor Martin Gerste war Antreiber und Initiator für die Gründung. Er wurde auch der erste Vorsitzende und blieb bis 1928 im Amt. Genau 100 Jahre später, am 19. November 2019 lud der Mülheimer Sportbund (MSB), wie er sich mittlerweile nennt, über 400 Gäste in die gute Stube der Stadt Mülheim (Originalworte des jetzigen 1. Vorsitzenden Wilfried Cleven in seiner Begrüßungsrede), den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.19
Sport
Nationalspieler Tobias Matania in Aktion.
3 Bilder

Endspurt in der Hockey-Bundesliga
Neuer Leitwolf beim amtierenden Meister

Die Hockeywelt erwacht wieder aus dem langen Winterschlaf. Am Samstag, 23. März, beginnt für den HTC Uhlenhorst der Restspielplan der Feldhockey-Saison 2018/19. Der 28-jährige BWL-Student Tobias Matania ist seit dem Rückzug des langjährigen Mannschaftskapitäns, Thilo Stralkowski, der neue Leitwolf bei den Uhlen. Im Kindergarten seiner Geburtsstadt Oberhausen ist er durch einen Aushang des Oberhausener Hockey- und Tennisclub auf Hockey aufmerksam geworden. Gemeinsam mit seinem heute 30-jährigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.19
Sport
Kampf um jeden Zentimeter Boden beim Viertelfinale in der Sporthalle an der Lehnerstraße zwischen dem HTC Uhlenhorst und dem UHC Hamburg. Fotos: Heinz Haas
6 Bilder

Hockey: Final Four ohne die Uhlen
"Aus die Maus"!

Was für eine Enttäuschung: Die Endrunde um die Deutsche Hallenhockey-Meisterschaft in Mülheim findet ohne den Ausrichter HTC Uhlenhorst statt. Für beide Teams des HTCU war im Viertelfinale Endstation. Die Damen unterlagen in Hamburg dem Club an der Alster deutlich mit1:6. Charlotte von Hülsen hatte noch den 1:1-Ausgleich in der 8. Minute geschafft. Danach war es aber vorbei und bis zur Pause war die Entscheidung beim 4:1 für den Club an der Alster praktisch schon gefallen. Viel spannender ging...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.19
Sport
Vor dem Spiel wurde "Tille" durch den Mülheimer Sportbund (Vorsitzender Wilfried Cleven re.) und den Mülheimer Wohnungsbau (Vorstand Frank Esser) geehrt und belohnt.
11 Bilder

Hockey: Stralkowski sagte "Tschüss"
Großes Kino bei Tilles Abschiedsspiel

Ein ganz Großer des Hockeysports ging. Alle, die im Hockeysport Rang und Namen haben, kamen zur Verabschiedung in die Harbecke-Halle.  Das war ein echtes Highlight und ein wahrer Festtagsschmaus so kurz vor Weihnachten. Thilo Stralkowski, einer der ganz großen Hockeyspieler des HTC Uhlenhorst legt zukünftig den Hockeyschläger aus der Hand und nimmt dafür die Steuerknüppel eines Airbus in die Hand. Für den Abschied hatten sich zwei Teams gebildet: Tilles-All Stars und Uhlen-All Stars. Sie boten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.12.18
Sport
So kannten ihn Mitspieler, Gegner und Fans: Thilo Stralkowski in Aktion.
4 Bilder

Für Thilo Stralkowski kommen Olympiasieger in Harbecke-Halle
Großes Hockeyspektakel

Einem ganz Großen des Mülheimer Sports wird die Ehre eines Abschiedsspiels zuteil. Am 22. Dezember 2018 um 18 Uhr in der Harbecke Halle verabschiedet sich Thilo Stralkowski von der Hockey-Bühne. Zahlreiche Olympiasieger – von Moritz Fürste und Tobias Hauke über die Brüder Weß bis zu Jan Philipp Rabente und Christopher Zeller –, Weltmeister und weitere Medaillengewinner und natürlich auch die aktuellen Nationalspieler wie Lukas Windfeder, Timm Herzbruck, Chrissi Rühr, Bene Fürk und viele mehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.18
Sport
Benedikt Fürk, Torschütze zum zwischenzeitlichen 2:1 gegen den Crefelder HTC.
5 Bilder

Jubel am Uhlenhorst

Die Damen und die Herren des HTC Uhlenhorst marschieren im Gleichschritt. Zwei Spiele, zwei Siege. Dabei ist besonders der mehr als deutliche 5:0-Auswärtssieg der Damen beim TSV Mannheim erstaunlich. Matchwinnerinnen waren die jungen Aina Lilly Kresken und Charlotte von Hülsen, die beim zweiten Saisonsieg der Uhlen jeweils doppelt trafen. Den fünften Treffer steuerte Lynn Neuheuser bei. Damentrainer Benjamin Hinte zeigte sich nach dem Schlusspfiff äußerst zufrieden: „Unser Matchplan ist perfekt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.09.18
Sport
Timm Herzbruch setzt sich gegen seinen Kölner Gegenspieler ein ums andere Mal durch.
10 Bilder

Tolles Spitzenspiel

Der amtierende Deutsche Meister empfing den Vizemeister. HTC Uhlenhorst gegen Rot-Weiß Köln. Trotz einer starken Leistung blieb das forsche und couragierte Spiel der Uhlen ohne Erfolg. Mit 4:6 unterlag das Team von Trainer Omar Schlingemann und Johannes Schmitz dem Team von Ex-Uhlentrainer André Henning. Dabei brachten die Kölner das Kunststück fertig nicht ein einziges Tor aus dem Feld heraus zu erzielen. Fünf Tore fielen nach kurzen Ecken, davon alleine drei im letzten Viertel. Und ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.18
Sport
So sieht es im Waldstadion aus.
5 Bilder

Mission Titelverteidigung

Am Wochenende startet der HTC Uhlenhorst in die neue Feldhockey-Saison. Der amtierende Deutsche Meister scheint für die Mission Titelverteidigung gut gerüstet zu sein. Der „Blaue Wimpel“ und die Transparente hängen noch rund um das Waldstadion. Motivation und Anreiz zugleich auch in diesem Jahr wieder eine tolle Hockeysaison auf den grünen Kunstrasen zu zaubern. Dabei müssen die Uhlen allerdings auf ihren bisherigen langjährigen Kapitän und Leitwolf verzichten. „Ich konzentriere mich jetzt auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.18
Sport
Die Fans der Uhlen waren schon vor dem Anpfiff guter Laune und bester Stimmung. Das übertrug sich auf das Team.
15 Bilder

Die Uhlen sind wieder Deutscher Meister im Feldhockey

Es ist geschafft! 21 Jahre nach dem letzten Titelgewinn ist der HTC Uhlenhorst wieder Deutscher Feldhockey-Meister. Die Uhlen besiegten im Finale auf der Anlage des Crefelder HTC Rot-Weiss Köln mit 3:2. Die Tore für die Uhlen schossen Thilo Stralkowski (22. Min.) zum 1:0, Malte Hellweg (49. Min.) zum 2:2-Ausgleich und Jan Schiffer in der 54. Minute zum umjubelten 3:2-Siegtreffer. Eine tolle Kulisse, super Wetter und wunderbare Stimmung auf der Anlage des Crefelder HTC. Sieg im Halbfinale Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.06.18
Sport
Der HTC Uhlenhorst vor dem Halbfinale gegen den Mannheimer HC.
12 Bilder

Uhlen im Finale

Das Team des HTC Uhlenhorst hat das Finale bei den Deutschen Meisterschaften erreicht. Die Uhlen gewannen im Halbfinale gegen den amtierenden Deutschen Meister, den Mannheimer HC, knapp, aber äußerst verdient mit 2:1. Eine tolle Kulisse, super Wetter und wunderbare Stimmung auf der Anlage des Crefelder HTC bei den Final Four um die deutsche Hockeykrone. Und genau danach greift der HTC Uhlenhorst. Im Finale geht es am morgigen Sonntag gegen das Team von Ex-Uhlen-Trainer Andrè Henning, Rot-Weiss...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.18
Sport
So friedlich wie hier im Bild dürfte es bei der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft nicht zugehen.
2 Bilder

HTCU: Halbfinale gegen Mannheim

Das war kein krönender Abschluss für den HTC Uhlenhorst. Und auch keine gelungene Generalprobe für die Herren der Uhlen. Sowohl die Damen, als auch die Herren unterlagen im heimischen Waldstadion den Gästen aus der Bundeshauptstadt Berlin. Das jedoch Gute ist, die Damen haben die Bundesliga erhalten und die Herren sind trotzdem bei der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft am kommenden Wochenende in Krefeld mit dabei. Allerdings rutschten sie vom 2. auf den 3. Tabellenplatz ab. Das aber wiederum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.18
Sport
Tobias Matania kann den Ball nicht im Tor unterbringen.
2 Bilder

Vergebene Torchancen

Auf der Rückfahrt vom vorletzten Bundesligaspieltag in Köln hätten die Teams des HTC Uhlenhorst singen können. „Mer losse d'r Punkte en Kölle.“ Mit 4:1 verloren die Herren des HTCU beim Spitzenreiter Rot-Weiss Köln. Mit Uhlenhorster Beteiligung. Nach der schnellen Führung, der vom Ex-Uhlenhorster André Henning trainierten Kölner, gaben die Ex-Uhlenhorster Spieler, Christopher Rühr (zum 3:0) und Jan Fleckhaus (4:0) dem HTCU den Rest und schossen eine 4:0-Führung heraus. Lukas Windfeder sorgte in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.18
Sport
Die Mannschaft des HTC Uhlenhorst und der gesamte Staff freut sich auf viel Unterstützung beim letzten Bundesligaspieltag.
2 Bilder

HTC Uhlenhorst bedankt sich – Freier Eintritt

Am Sonntag, den 3. Juni findet der letzte Spieltag der Hockey-Bundesliga statt. Im heimischen Waldstadion spielen sowohl die Damen, als auch die Herren. Für beide Teams ist der Berliner HC der Gegner. Als Dankeschön für die tolle Unterstützung während der Saison wird der Eintritt an diesem Heimspieltag frei sein für alle Zuschauer für beide Spiele! Das Spiel der Damen findet wie folgt statt: 11.30 Uhr Uhlenhorst Mülheim - Berliner HC. Maike Schaunig als Kapitän der Damen freut sich über viele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.18
Sport
Gabriel Ho-Garcia (li.) im Zweikampf mit seinem Gegenspieler.
2 Bilder

Auf gutem Weg

Das war ein gutes Wochenende für den HTC Uhlenhorst. Vier Spiele, drei Siege und ein Remis stehen danach zu Buche. Die Herren waren in Krefeld beim Crefelder HTC vor rund 200 Zuschauern mit 5:2 (2:1 HZ) erfolgreich. Uhlentrainer Omar Schlingemann meinte: „Wir sind auf einem guten Weg.“ Für die Uhlen waren Keegan Pereira zum 0:1 und Johannes Gans zum 0:2 erfolgreich. Nach dem zwischenzeitlichen Anschluss der Krefelder sorgten Roderick Musters, Timm Herzbruch und noch mal Johannes Gans für klare...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.18
Sport
Malte Hellweg auf dem Weg zum Tor.
3 Bilder

Endrunde in Sicht

Für den HTC Uhlenhorst lachte am vergangenen Wochenende die Sonne nicht nur vom Himmel. Die Herren sorgten für Wiedergutmachung nach der 3:4-Niederlage beim Tabellenletzten Münchner SC. Die Damen kamen mit einen 3:3-Unentschieden aus Hamburg zurück. Dadurch rückt für die Herren die Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft am 9. / 10. Juni in Krefeld immer mehr in Reichweite. Die Damen konnten einen weiteren kleinen Schritt in Richtung Bundesligaerhalt machen. Mit einem deutlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.18
Sport
Maren Kiefer (vorne) behauptet die Kugel. Das Geschehen verfolgen im Hintergrund Lynn Neuheuser, Katharina Windfeder und Melanie Terber. (v. li.)
2 Bilder

Schlimmer Ausrutscher ohne Folgen

Das war wohl nichts. Gegen den Tabellenletzten verlor der HTC Uhlenhorst mit 5:4. Besser machten es die Damen. Sie siegten mit 1:0. Der Münchner SC, Tabellenschlusslicht der Hockey-Bundesliga, sorgte am 17. Spieltag für eine faustdicke Überraschung. Durch vier Treffer des überragenden Münchner Alexander Inderthal blieb der Tabellenletzte siegreich über den Tabellenzweiten. Coach Omar Schlingemann: „Im ersten Viertel waren wir eigentlich noch ganz gut, gehen ja auch 2:1 in Führung. Danach kamen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.04.18
Sport
Dinah Grote unterwegs auf das Tor der Harvestehuderinnen.
4 Bilder

Sonniges und gutes Wochenende für den HTC Uhlenhorst

So kann es weitergehen. Strahlender Sonnenschein im Waldstadion und frohe und glückliche Gesichter dazu. Die Damen des HTCU haben einen Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt getan und die Herren sind auf bestem Kurs zur Endrunde um die Deutsche Meisterschaft am 9. und 10. Juni in Krefeld. Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie gelang den Damen endlich wieder ein Sieg. Mit 2:1 gewannen sie das Samstagsspiel gegen den Harvestehuder THC. Laura Apeltrath und Alica Wahl waren die erfolgreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.18
Vereine + Ehrenamt
Viel Betrieb war beim tag der offenen Tür beim HTC Uhlenhorst.
6 Bilder

Viel los im und beim Uhlenhorst

Viel los war am Wochenende beim HTC Uhlenhorst. Der Verein hatte zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Viele Eltern mit Kindern, aber auch Erwachsene, die sich für Hockey oder Tennis interessieren machten von dem Angebot Gebrauch. Und erfolgreich war diese Aktion auch. 30 Personen konnten neu aufgenommen. 150 weitere Anmeldungsbögen wurden verteilt! An mehreren Stationen konnten die Kinder ihr Geschick mit Hockeyschläger und Kugel ausprobieren. Erfahrene Hockeyspielerinnen wie Mirja Zöller...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Sport
Lukas Windfeder (li.) ist nach seiner Verletzungspause wieder voll da.

Gemischte Ausbeute im Hockey

Vier Spiele der Damen und Herren des HTC Uhlenhorst standen am Wochenende in Mannheim auf dem Programm. Ein Sieg der Herren war dabei die nicht ganz so fette Ausbeute. Gegen den amtierenden Deutschen Feldhockey-Meister Mannheimer HC lag das Team von Trainer Omar Schlingemann nach einem frühen Gegentor lange mit 0:1 hinten. Erst in der 58. Minute konnte Kapitän Thilo Stralkowski den hochverdienten Ausgleich erzielen. Omar Schlingemann meinte nach dem Spiel: "Mit dem Punkt können wir am Ende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Sport
Nationalspieler Timm Herzbruch gab es glänzendes Comeback in der Bundesliga und überragte am Wochenende.
6 Bilder

Timm Herzbruch überragt

Nur eitel Sonnenschein war am Wochenende bei den Herren des HTC Uhlenhorst zu vermelden. Sie siegten zum Rückrundenauftakt knapp, aber verdient mit 4:3 gegen den Club an der Alster. Uhlenhorsts Damen mussten gleich zwei Mal eine Niederlage einstecken. Nach der schwachen Vorstellung bei der Euro-Hockey-League in Rotterdam zeigte sich das Team um das Trainergespann Omar Schlingemann und Johannes Schmitz gut erholt und siegeswillig. Gegen die Hamburger stand es bei herrlichstem Frühlingswetter im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.18
Sport
Lukas Windfeder (v. re.) war in beiden Spielen erfolgreich. Keegan Pereira Li.) fällt für die nächsten Spiele der Uhlen aus.

Bitterböses Erwachen

Der Auftritt des HTC Uhlenhorst bei der Euro-Hockey-League wurde zum Debakel. In Rotterdam gab es ein böses Erwachen im Viertelfinale. Der Osterausflug nach Rotterdam erwies sich für den HTC Uhlenhorst als schlimmer Trip. Am Ostersamstag musste das Team um Trainergespann Omar Schlingemann und Johannes Schmitz im Achtelfinale ran. Gegner war der Racing Club de France aus Paris. Die Uhlen konnten endlich wieder auf alle Topspieler zurückgreifen, denn die langwierigen Verletzungen von Timm...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.