Pop und Soul in Kulturbar

Corinne Bahia tritt am Freitag, 2. November, ab 20.30 Uhr in der Sol Kulturbar, Akazienallee 6, auf.

Corinne Bahia wurde in Milwaukee, USA, geboren und lebt seit einigen Jahren in Köln. »If Love is a Magnet« heißt ihr Programm – so wie der Titel ihres ersten Albums. Es ist eine Hommage an die Menschen, die ihr nahe stehen, und die Orte, die ihr etwas bedeuten. In ihren Songs verbindet sie ihre musikalischen Wurzeln von Jazz über Pop und Soul zu einem ihr eigenen Sound.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen