Ganz Mülheim in einem Sammelalbum

Fünf für ein spannendes Projekt (v.l.): Ute Borghorst vom Hospiz Mülheim, Bernd Sprenger und Manfred Rixecker als Initiatoren des Sticker-Sammelalbums „Wir in Mülheim“, Hockey-Nationalspieler Tilo Stralkofski und Fotograf Stefan Rixecker.
  • Fünf für ein spannendes Projekt (v.l.): Ute Borghorst vom Hospiz Mülheim, Bernd Sprenger und Manfred Rixecker als Initiatoren des Sticker-Sammelalbums „Wir in Mülheim“, Hockey-Nationalspieler Tilo Stralkofski und Fotograf Stefan Rixecker.
  • Foto: PR-Foto Köhring/ AK
  • hochgeladen von Lokalkompass Mülheim

Sven Krause
Noch einmal wie früher auf dem Schulhof Sticker tauschen, sich darüber ärgern, dass man seinen Wunschsticker partout in keinem Heftchen findet, und am Ende dann doch alles ins passende Album kleben und glücklich sein. Was früher nur Panini mit seinen Fußballbildern möglich machte, dass schaffte nun auch sprenger medien service. „Wir in Mülheim – Stadtgespräch“ heißt das Sticker-Sammel-Projekt.

266 Motive rund um Mülheim, seine Orte, Gesichter und Geschichten finden sich hier, nach verschiedenen Kategorien sortiert. Dazu zählen historische Motive, Stadtoberhäupter und andere Prominente, Künstler und Sportler, Sehenswürdigkeiten und die mit je einer eigenen Seite vertretenen Stadtteile. Eine Aktion von Mülheimern für Mülheimer, die sowohl die historische und aktuelle Bedeutung ihrer Motive unterstreicht, als auch bisher unbekannte Seiten der Stadt entdecken lässt.

Der Verkauf dieser Sticker unterstützt außerdem mit je 5 Cent pro Tüte das Hospiz Mülheim. Eine gute Sache, die noch dazu mit Extra-Gewinnen lockt, denn mit Glück findet sich in einer Tüte eines der 250 „Glücksschweine“ – und damit die Chance auf Flachbildfernseher, Kino-, Varieté- und diverse andere Eintrittskarten sowie Gutscheine.

Glücksschweine als Joker für hochwertige Sachpreise

Die Touristinfo im MedienHaus ist nicht nur eine der zentralsten Verkaufsstellen von „Wir in Mülheim“, sie bietet auch in den kommenden Wochen eine spezielle Aktion an: Im Zeitraum vom 14. September bis zum 31. Oktober 2015 erhalten die ersten 500 Kunden der Touristinfo zu ihrem Einkauf kostenlos ein Sammelalbum. Weiterhin gibt es noch bis zum Aktionsende ab 20 Euro Einkaufswert einmalig eine Stickertüte mit 5 Stickern gratis dazu.

Der Verkaufspreis für das Sammelalbum beträgt bei allen Verkaufsstellen 2 Euro, eine Tüte mit 5 Stickern kostet 80 Cent. Weiterhin besteht die Möglichkeit, ein Sparpaket mit 40 Stickertüten zum Vorzugspreis von 25 Euro zu erwerben. Das spannende Kombipaket mit Sammelalbum und 30 Stickertüten ist für nur 20 Euro erhältlich.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.