KiTa Mariae Rosenkranz hat ein neues Klettergerüst
Miteinander haben sie es geschafft

Über das neue Klettergerüst freuen sich die Kinder der KiTa St. Mariae Rosenkranz in Styrum.
2Bilder
  • Über das neue Klettergerüst freuen sich die Kinder der KiTa St. Mariae Rosenkranz in Styrum.
  • Foto: Ramona Öttgen
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Nach über 20 Jahren wurde nun dank des Einsatzes von Kindern, Sponsoren und Ehrenamtlern ein Teil des Klettergerüstes am Marienplatz 10 erneuert.

Um dies zu schaffen wurde in der KiTa St. Mariae Rosenkranz ein Sponsorenlauf veranstaltet. Die Kinder suchten sich Spender im Familien- und Freundeskreis und mit ausgefüllten Karten ging es an den Start. Die Kinder liefen Runde für Runde und es kam über 4800 Euro zu zusammen. Leider noch viel zu wenig. Eine Anfrage bei der Sparkasse Mülheim und der Bezirksvertretung Mülheim machten es erst möglich. Mit einer weiteren Spende von insgesamt 3200 Euro konnte ein neues Klettergerüst angeschafft werden.

Um Kosten zu sparen und wirklich das gespendete Geld komplett ins neue Klettergerüst zu investieren, benötigte man die Mithilfe der Eltern. An einem Samstag bei trockenem Wetter haben sehr viele Väter mit Schippe, Schubkarre und großem Werkzeug einen Teil des Klettergerüstes zu Fall gebracht. Ein paar wenige Balken konnten wiederverwertet werden und dienen nun als Balancierbalken.
Das Team der KiTa St. Mariae Rosenkranz bedankt sich an dieser Stelle nochmal herzlich bei den genannten Sponsoren: Eltern und Verwandten, die Sparkasse Mülheim und die Bezirksvertretung Mülheim.

Nicht zuletzt haben die Kinder den Startschuss für diese Aktion gegeben. Sie sind gelaufen und haben so manches Elternteil verblüfft. Mit Ihrer Energie, Willensstärke und Ausdauer haben die Kinder Großes erreicht.

Über das neue Klettergerüst freuen sich die Kinder der KiTa St. Mariae Rosenkranz in Styrum.
Damit das Spendengeld ausreichte, haben viele Eltern aktiv mitgeholfen.
Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen