U11 Mädchen von Blau-Weiß Mintard beim Tabellenführer

Miranda möchte am Samstag, wie hier gegen Hochdahl, das Tor treffen.
  • Miranda möchte am Samstag, wie hier gegen Hochdahl, das Tor treffen.
  • hochgeladen von Uli Ehmes

Die Mädels von Blau-Weiß Mintard treten als Tabellendritte am kommenden Samstag beim uneinholbaren Tabellenführer an.
Sie wollen auch dort ihre Serie von 10 Spielen ohne Niederlage beibehalten. Die Zeichen dafür stehen gut, zumal Niederbonsfeld in der Rückrunde schon zwei Niederlagen hinnehmen mußte.
Ein Sieg ist auch ganz wichtig, da das Ziel von Trainer Marvin Robert, Platz 2 am Ende der Saison zu belegen, sonst sehr schwer werden würde, denn der FSV Mädchenpower Hilden spielt bisher auch eine tolle Rückrunde und liegt z.Zt. mit einem Punkt Vorsprung vor Blau-Weiß Mintard.
Da die Mintarder Mädels auch noch gegen Hilden antreten müssen, ist alles möglich.

Autor:

Uli Ehmes aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.