Weihnachtsbeleuchtung wurde eingeschaltet
Stimmungsvolle Lichter erhellen die Mülheimer Innenstadt

Oberbürgermeister Marc Buchholz schaltete gemeinsam mit Inge Kammerichs die weihnachtliche Beleuchtung auf der Schloßstraße ein.
2Bilder
  • Oberbürgermeister Marc Buchholz schaltete gemeinsam mit Inge Kammerichs die weihnachtliche Beleuchtung auf der Schloßstraße ein.
  • Foto: PR-Foto Köhring
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Aufgrund der Coronakrise müssen in diesem Jahr auch in Mülheim an der Ruhr viele Weihnachtsveranstaltungen ausfallen.

Dennoch soll niemand auf die vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt verzichten müssen. Oberbürgermeister Marc Buchholz schaltete daher gemeinsam mit Inge Kammerichs, Geschäftsführerin der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH, am Montag die weihnachtliche Beleuchtung auf der Schloßstraße ein.

Weihnachtsbaum aufgestellt

Schon vergangene Woche wurde der große Weihnachtsbaum aufgestellt und festlich geschmückt. Traditionell schalten Oberbürgermeister und MST-Chefin die vielen Lichter am Baum jedes Jahr gemeinsam an und eröffnen damit den Weihnachtstreff. Der kann dieses Jahr nicht stattfinden. Umso wichtiger scheint es in der aktuellen Zeit, dass der geschmückte Weihnachtsbaum und die zahlreichen Lichterketten in der Mülheimer Innenstadt die dunkle Jahreszeit erhellen und den Mülheimerinnen und Mülheimern die Adventszeit verschönern.

Oberbürgermeister Marc Buchholz schaltete gemeinsam mit Inge Kammerichs die weihnachtliche Beleuchtung auf der Schloßstraße ein.
Festlich ist es in der Mülheimer Innenstadt.
Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen