Einbahnstraßenregelung aufgehoben
Vollsperrung der Nohlstraße

Für Verlegearbeiten (Kabelschutzrohrverlegung) wird die Nohlstraße in Höhe der Hausnummern 78-84 in der Zeit von Montag, 13., bis Freitag, 17. September, voll gesperrt. Die Einbahnstraßenführung muss daher aufgehoben werden. Das teilt die Stadt mit und führt aus, dass die Nohlstraße sowohl von der Helmholtzstraße als auch von der Hermann-Albertz-Straße als Sackgasse ausgewiesen wird. In der engen Straße entsteht Begegnungsverkehr, für den mit Haltverboten in regelmäßigen Abständen Ausweichbuchten geschaffen werden. Für die Zeit der Baumaßnahme besteht ein Verbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen, da ein Wenden für Lkw dort nicht möglich sein wird.

Autor:

Karin Dubbert aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen