Brabant Regatta Tilburg- 19 Medaillen für den AKC

10Bilder

6 Siege, 5 zweite, 7 dritte sowie zahlreiche weitere Platzierungen in den Endläufen fuhren die Kanuten des AKC Oberhausen auf der Brabantregatta im niederländischen Tilburg ein.
Ein gutes Bild lieferten hier die Junioren um Sebastian Lück, Niklas Düngel und Paul Janz ab, die alleine an 10 der 18 Medaillen beteiligt waren. 7 weitere Medaillen sicherten sich die Damen der weiblichen Jugend um Natalie Mengede und Nina Zivny über die 500m, 1000m und 5000m Strecken im Einer und Zweierkajak. Je eine weitere Medaille konnten Niklas Heuser und Johanna Zivny, in ihrem ersten Wettkampfeinsatz, sichern.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Herren Junioren: K2 1000m 2. Sebastian Lück- Niklas Düngel, 3. Paul Janz- Max Boscheinen, K1 1000m 3. Sebastian Lück, 4. Niklas Düngel, K4 1000m Paul Janz- Niklas Düngel- Sebastian Lück- Max Boscheinen, K1 5000m 1. Sebastian Lück, 3. Niklas Düngel, 5. Paul Janz, K4 500m Niklas Düngel-Sebastian Lück-Paul Janz-Max Boscheinen, K2 500m 2. Niklas Düngel- Sebastian Lück, 3. Paul Janz- Max Boscheinen, K1 500m 1. Sebastian Lück, 5. Niklas Düngel
Weibliche Jugend: K2 1000m 3. Natalie M;engede- Nina Zivny, K1 1000m 1. Nina Zivny, 3. Natalie Mengede, K1 3000m 2. Natalie Mengede, 3. Nina Zivny, K1 500m 2. Nina Zivny, 4. Natalie Mengede, K2 500m 2. Natalie Mengede- Nina Zivny
Schüler A: K1 1000m 4. Niklas Heuser, K1 2000m 2. Niklas Heuser, K1 500m 4. Niklas Heuser
Schülerinnen A: K2 1000m Lilli Mengede-Sharina Derksen, K1 1000m 6. Lilli Mengede, K1 2000m 9. Lilli Mengede, K2 500m 5 Lilli Mengede- Sharina Derksen,
Schüler B: K1 1000m 5. Marlon Assing, K1 500m Marlon Assing
Schülerinnen B: K1 1000m 3. Johanna Zivny, K1 500m 4. Johanna Zivny

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen