Spendenlauf 72-Stunden-Aktion
Die Welt verbessern in drei Tagen

Rund 80.000 junge Menschen in ganz Deutschland möchten die Welt ein kleines bisschen besser machen - darunter auch die Jugend Herz-Jesu Sterkrade und die KjG St. Clemens.

Vom 23. bis 26. Mai setzen rund 3.300 Aktionsgruppen soziale Projekte im Rahmen der 72-Stunden-Aktion um und wollen beweisen, dass Jugendliche die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitgestalten.

Am Samstag der Aktion, 25. Mai, beginnt am Freiherr-vom-Stein Gymnasium ein großer Spendenlauf. Sowohl Kinder als auch Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen, sich als Läufer hieran zu beteiligen. Aber auch Besucher können gerne auf den Schulhof kommen: Hier gibt es neben Getränken, Cocktails und Würstchen auch ein kleines Rahmenprogramm.

Zusätzlich dazu findet am 26. Mai, dem Aktionssonntag, ein Kuchenverkauf im Anschluss an die Gottesdienste in den Gemeindekirchen Herz-Jesu und St. Clemens statt.

Der Erlös beider Tage sowie die gesammelten Spenden der Läufer kommen zwei gemeinnützigen Projekten zugute. Weitere Infos zu den Aktionen, insbesondere zur Anmeldung zum Spendenlauf, unter www.kjg-stclemens.de/72h

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen