OTV Endurance Team
Marathon in Bertlich

Christian Fastner vor dem Marathonstart in Herten-Bertlich
  • Christian Fastner vor dem Marathonstart in Herten-Bertlich
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Presse OTV Endurance

Christian Fastner vom OTV Endurance Team startete erfolgreich bei dem 109. Bertlicher Straßenlauf am 1.12.19 über die Marathonstrecke. Die Bertlicher Straßenläufe werden dreimal im Jahr in Bertlich, einem Stadtteil von Herten im Kreis Recklinghausen angeboten und erfreuen sich großer Beliebtheit. Unkompliziert ist die Anmeldung, denn der Sportler kann sich praktisch morgens vor dem Lauf entscheiden, über welche der angebotenen 8 Strecken von 5 km bis Marathon er/sie laufen möchte. Die Strecken führen über asphaltierte Wirtschaftswege durch ein Naherholungsgebiet entlang der Grenze zwischen Herten und Marl. Gegen einen geringen Unkostenbeitrag geht es dann los.
Bei trockenen aber recht kühlen Temperaturen um 0 Grad lief Christian die ersten 32 km ruhig an. Über den letzten 10 km erhöhte er das Tempo stark und lief den einzelnen Kilometer jeweils 25 Sekunden schneller. Zufrieden finishte er in der Zeit von 3:52,21 auf dem Rang 4 in der AK 50. In den nächsten Wochen stehen weitere Marathonläufe als Vorbereitung für die Teilnahme am Ultralauf TorTour de Ruhr in 2020 auf den Plan.

Autor:

Presse OTV Endurance aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.