Totalausfall bei den Sterkraderinnen!

Damenbezirksliga

Sterkrade 69ers - Kult Sport Wuppertal 29:51

Am 11.11.12 waren die Wuppertalerinnen zu Gast in der Biefang, um gegen die Sterkraderinnen anzutreten. Knapp 40 Zuschauer waren anwesend. Wenn man die Tabelle der Liga las, war dies eigentlich eine klare Sache für die 69ers Damen.

Unter dem Motto: "Der Wille war da, aber das Fleisch war schwach!" lief das Spiel. Das Angriffspiel der Sterkraderinnen war von Beginn an krampfhaft und planlos. Zu oft verlor man den Ball, durch einen zu frühen hektischen Abschluss oder planloses Passspiel. Fast Breaks konnte man an einer Hand abzählen während der ersten Halbzeit und die Ausbeute dieser lag bei bescheidenen 2 Zählern. Die Damen kamen im gesamten Spiel nicht richtig in Schwung. Man verteidigte zwar kämpferisch und auch gut, aber es sollte einfach nicht sein. Zudem kam eine unglaubliche Abschlußschwäche, die durch die Bank weg von allen Spielerinnen an den Tag gelegt wurde. Einfachste Eins gegen Null Situationen wurden einfach nicht genutzt. Wuppertal allerdings wusste seine wenigen Chancen zu nutzen und tat dies zielsicher. Dadurch erstarkten die Wuppertalerinnen moralisch und ihnen gelang nun auch der ein oder andere glückliche Wurf. Stück für Stück zogen die Wuppertalerinnen davon und das Spiel war verloren. Am Ende zwar etwas zu hoch, aber Niederlage bleibt Niederlage! Tabellenführung futsch, aber dieses Spiel wird den Damen ein großer Denkzettel bleiben. Nächste Woche geht es weiter in Duisburg Homberg bei der BG Duisburg West 3!

Besonderen Dank geht an Melanie Tenbusch eine Spielerin der 2.Damen,die ausgeholfen hat!

Gespielt haben:

Nadolski 10 (2 Dreier), Tech J. 7 (1 Dreier), Schlingmann 7 (1 Dreier), Zenz 3 (1 Dreier), Terbrüggen 2, Bielitzki, Tech S., Kostrzewa, Laschütza, Tenbusch

Autor:

Christian Bloch aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.