Aktion "Fit am 3. Advent"
VfL Bergheide bleibt fit im Advent

Der 2. Vorsitzende Olaf Ortmann begrüßt die Aktiven
15Bilder

Am Aktionstag „Fit am 3. Advent“ - initiiert vom Stadtsportbund – nahmen drei Oberhausener Vereine teil. Darunter war auch der VfL Bergheide. Ziel der Aktion war es Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen zur Bewegung an der frischen Luft zu motivieren.
Der VfL Bergheide bot im Volksparkstadion Sterkrade an der Wilhelmstraße von 10 bis 14 Uhr gleich mehrere Schnupper-Laufangebote an. Die Teilnahme war – unter Beachtung der gültigen Corona Schutzverordnung - ohne Anmeldung und Gebühren möglich.
Bei durchwachsenem Nieselregenwetter begrüßte der 2. Vorsitzender Olaf Ortmann alle Gäste. Unter ihnen war auch Nadine Griebl vom SSBO. Danach stellte Friedel Bergermann die Übungsleiter vor und gab dann direkt für die Laufanfänger wichtige Informationen über Puls, Herzfrequenz, Laufhaltung usw.
Er selbst bot „Laufangebote für Anfänger*innen ohne Lauferfahrung“ im Stadion an.
„Das Lauf-ABC für Personen mit Lauferfahrung“ wurde von Gudrun Stockmann vermittelt.
Kirstin Schellenberg bot „Gesundheitsorientiertes Laufen für alle“ an und Monika Weißenfels ging beim „Walking mit und ohne Stöcke für alle“ mit den Gästen auf die Strecke.
So bot man für jeden etwas und alle waren mit Eifer und Spaß dabei. Zum Abschluss gab es Kaffee und Kuchen und die Info wie man das Gelernte in den Sportgruppen weiterhin anwenden kann. Denn dann ist man nicht nur im Advent fit, sondern bleibt es auch das ganze Jahr.

Autor:

Werner Kerkenbusch aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.