Gesicht des Sommers Teil 18

Warum ich das Gesicht des Sommers 2012 werden möchte?
Weil ich das verkörpere, was den Sommer ausmacht: Ein sommerlicher Typ mit Lust viel draußen im Sonnenschein zu unternehmen! Lebensfroh, gute Laune, locker, entspannt und ungestresst.
Trotz der Arbeit am 200°C heißen Herd: Das Summer-Feeling lässt sich nicht vertreiben, denn auch leichte Sommerabende in Verbindung mit einem schönen Spaziergang sind nicht zu verachten. Und wenn das Wetter hier in Oberhausen nicht mitspielen möchte- Ab in den Süden oder aber sich einfach nichts anmerken lassen: Sonnenbrille aufsetzen und los geht’s!
Nichts und Niemand vermag mir das Sommergefühl zu nehmen, denn es ist überall…
Friederike Daberkow

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen