Turnerbündler beim 42. Sengbach-Talsperrenlauf

Die Läufer des Turnerbunds Osterfeld waren wieder einmal auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Armin, der Laufftreffleiter, kam mit einem Flyer vom Sengbach-Talsperrenlauf zum Training. Auf seine Frage: „Wer möchte dort mit mir laufen?“ erntete er allgemeines Kopfschütteln, jedoch ein Unermüdlicher war dann doch bereit mitzumachen.
Die Sengbach-Talsperre liegt im Bergischen, in der Nähe von Solingen, und bietet über 210 positive Höhenmeter eine 9,8 km lange Runde um den Stausee über Waldwege und die Staumauer. Am Ende sind es dann 11,3 km vom Start- und Zielpunkt des Laufes. Das ständige Auf und Ab der Strecke und besonders die letzten 100m von der Staumauer herauf waren schwierig zu meistern.
Zusammen mit 376 Teilnehmern überquerten unsere beiden Läufer die Ziellinie.
Rainer Bierschbach kam als 8. an in der Klasse M55 mit 1:03:13 h an und Armin erreichte als 7. in seiner Klasse M60 in 1:06:02 h das Ziel. Anschließend gab es für eine prächtige Medaille, reichlich Getränke und Obst.
Wir sind stolz auf diesen Erfolg!

Autor:

Antje Stammen aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.