Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Hösel
Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Ratingen

Bei einem Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Ratingen-Hösel wurden drei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.
2Bilder
  • Bei einem Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Ratingen-Hösel wurden drei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Helena Pieper

Bei einem Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Ratingen-Hösel wurden am Montagnachmittag, 30. November, drei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.
 
Gegen 15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Düsseldorfer mit seinem Porsche Boxter die Heiligenhauser Straße aus Richtung Heiligenhaus kommend. Vor dem Kreisverkehr Heiligenhauser Straße / Fängerskamp missachtete er den vor ihm verkehrsbedingt wartenden BMW einer 45-jährigen Ratingerin. Nach eigenen Angaben konnte er auf der regennassen Fahrbahn, trotz einer Bremsung, sein Fahrzeug nicht rechtzeitig zum Stillstand bringen und fuhr auf den BMW auf.

Auch Kinder bei Auffahrunfall verletzt

Durch den Aufprall wurde sowohl die 45-jährige Fahrerin als auch die neun und zwölf Jahre alten Fahrzeuginsassen verletzt. Nach einer erstmedizinischen Versorgung durch die hinzugezogenen Rettungskräfte wurden sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 11.000 Euro.

Bei einem Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Ratingen-Hösel wurden drei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.
Bei einem Rückstau auf der Heiligenhauser Straße in Ratingen-Hösel wurden drei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.
Autor:

Lokalkompass Ratingen aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen