Nachrichten - Stadtspiegel Iserlohn / Hemer

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
Politik

Vom Jobcenter Märkischer Kreis als Bedarfsgemeinschaft eingestuft
Das Haus das Verrückte macht - ein sehr persönlicher Erfahrungsbericht

"Das können Sie alles stecken lassen. Diese Art von Weiterbildungen lehne ich konsequent ab." "Warum?" "Ganz einfach: das Ziel des Jobcenters ist es, dass Sie weniger Steuergelder verbrauchen und ich sag es Ihnen jetzt mal wie es ist: Sie sind nicht gerade überintelligent. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie so eine Weiterbildung gar nicht schaffen, ist gegeben und dann sitzen Sie wieder hier bei mir. Das ist ja nicht das Ziel." Mit diesen Worten skizzierte eine junge Frau eine...

  • Iserlohn
  • 18.06.21
  • 1
Kultur

Startschuss fällt am 3. Juli im Park der Sinne
Offenes Künstleratelier im Sauerlandpark Hemer

Es war ein ganz besonderer Anziehungspunkt im vergangenen Jahr. Wochenende für Wochenende trafen sich im ´Park der Sinne` des Sauerlandparks Hemer Künstlerinnen und Künstler, um ihrem Hobby zu frönen und ihre künstlerischen Qualitäten einer mal kleineren, mal größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen lädt der Park auch in diesem Jahr, an allen Sommerferienwochenenden, zum ´Offenen Künstleratelier` ein. „Wir gehen mit viel Vorfreude ins zweite Jahr und...

  • Hemer
  • 18.06.21
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Angebot der Polizei in Iserlohn und Hemer
Training für E-Bike-Fahrer

Die Zahl der Unfälle mit Pedelecs - umgangssprachlich "E-Bikes" - nimmt zu. 70 Verkehrsunfälle verzeichnete die Kreispolizei im Jahr 2020 (2019: 32). 63 Menschen verletzten sich (29). Die Menschen haben Elektrofahrräder für sich entdeckt. Die Verkaufszahlen im Einzelhandel sprechen eine deutliche Sprache. Die Polizei beobachtet seit einigen Jahren einen stetig steigenden Radverkehr im eigentlich eher Fahrradunfreundlichen bergigen Kreis. Dabei steigen auch immer mehr "Ungeübte" auf den...

  • Iserlohn
  • 18.06.21
Ratgeber
Beim Projekttag „Bus-Schule“ haben die Kinder auch mit Polizeibeamten Autofahrer angehalten und diese auf ihr Verhalten im Straßenverkehr aufmerksam gemacht.

Projekttag in Letmathe
Mit dem Bus zur Schule statt mit dem Elterntaxi

Schnell ins Elterntaxi einsteigen und ab zur Schule – ein Weg für Kinder, um pünktlich zur ersten Stunde an der Schule zu sein. Eine gute Alternative: Mit dem Bus zur Schule fahren. Wie das funktioniert, haben Schülerinnen und Schüler der Kilianschule Letmathe beim Projekttag "Bus-Schule" vom Arbeitskreis Verkehrssicherheit des Märkischen Kreises kennengelernt. Märkischer Kreis. Los ging es mit Tipps zur Fahrt mit dem Schulbus. Diana Czech, beim Märkischen Kreis zuständig für das Projekt...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 18.06.21
Ratgeber

Corona-Update
Inzidenzwert sinkt im Märkischen Kreis auf 14,4

Positive Entwicklung bei den Coronafallzahlen: In den vergangenen 24 Stunden gingen nur zwei neue labor-bestätigte Coronanachweise beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises ein. Der Sieben-Tages Inzidenzwert fällt nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts auf 14,4. Aktuell sind kreisweit noch 161 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Sie dürfen ihr Haus oder ihre Wohnung nicht verlassen. Ebenfalls in Quarantäne befinden sich 265 Kontaktpersonen. Aus Menden wurden zwei...

  • Iserlohn
  • 18.06.21
Kultur
Ingo Starink filmte das Historiendrama auf der Burg Altena während des Lockdowns. Es ist geeignet für den Schulunterricht, aber auch für jeden interessant, der mehr über die preußische Vergangenheit der Region erfahren möchte.
2 Bilder

Anna von Preußen streitet heftig um ihr Erbe
Zweiter Film zu Preußen und dem Märkischen Sauerland

Der zweite Film zur Verbindung von Preußen und dem Märkischen Sauerland ist ab dem 25. Juni auf dem Youtube-Kanal des Märkischen Kreises und MK LIVE TV zu sehen. Für besonders Neugierige gibt es ab dem 18. Juni bereits einen Trailer auf dem Youtube-Kanal von MK LIVE TV: www.presse-service.de. Dass die Grafschaft Mark und damit weite Teile des heutigen Märkischen Kreises zum preußischen Territorium gehörten, ist kaum bekannt. Diese Lücke möchte der Märkische Kreis mit der Reihe von...

  • Iserlohn
  • 18.06.21
Kultur
Anmeldungen für die „Musikalische Grundausbildung“ der Musikschule in Iserlohn sind bis Dienstag möglich.

Dienstag ist Anmeldeschluss
Für „Musikalische Grundausbildung“ der Musikschule in Iserlohn anmelden

Die Förderstiftung der Musikschule Iserlohn spendiert auch für das kommende Schuljahr jedem Zweitklässler acht Euro pro Monat und damit fast die Hälfte des Kursentgeltes der neuen "Musikalische Grundausbildung". So sollen möglichst viele Kinder diesen Einstieg in die Musikschule erleichtert bekommen und die Freude an der Musik mit Gleichaltrigen teilen können. Ab 18. August beginnen die einjährigen Kurse in Iserlohn (Gartenstraße 39) und in der Zweigstelle Letmathe (Von-der-Kuhlen-Straße 14)....

  • Iserlohn
  • 18.06.21
Blaulicht

Am Mittwoch in Iserlohn
Fahrer (15) verunfallt nach illegalem Rennen mit Motorrädern

Zwei Jugendliche lieferten sich gestern Nachmittag mit ihren 125er Motorrädern erst ein Rennen und verunfallten schließlich. Ein 15-Jähriger verletzte sich leicht. Er hatte keinen Führerschein. Zeugen meldeten der Polizei kurz nach 17 Uhr die beiden Fahrer. Sie hätten auf dem Hemberg-Parkplatz ihre Runden gedreht. Dabei seien sie viel zu schnell gewesen, hätten keine Helme getragen und seien stehend auf dem Motorrad herumgefahren. Kurz vor Eintreffen der ersten Streife, fuhren beide vom...

  • Iserlohn
  • 17.06.21
Blaulicht

Mutwillig die Bremse gelöst?
Iserlohn: Rasende Mülltonne beschädigt parkende Autos

Am Mittwoch gegen 20:35 Uhr wurden in der Straße Am Steinhügel vier Fahrzeuge beschädigt. Dort hatte sich eine große Mülltonne selbständig gemacht und war etwa 100 Meter die abschüssige Straße heruntergerollt. Dabei touchierte sie diverse Fahrzeuge und hinterließ Sachschaden. Anwohner wurden durch lautes Gerumpel auf die rasende Mülltonne aufmerksam. Ob jemand mutwillig die Bremsen der Tonne gelöst hat, konnte vor Ort nicht einwandfrei geklärt werden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise an die...

  • Hagen
  • 17.06.21
Kultur
Eine Führung durch die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf wird am Mittwoch, 23. Juni, angeboten.

Frühindustrielles Fachwerkensemble
Führung durch Fabrikanlage Maste-Barendorf in Iserlohn

Das Stadtmuseum Iserlohn lädt Interessierte aller Altersgruppen am Mittwoch, 23. Juni, um 15 Uhr, ein zu einer Führung durch die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf. Das frühindustrielle Fachwerkensemble – malerisch am Baarbach gelegen – gilt als die bedeutendste erhaltene Industriesiedlung des frühen 19. Jahrhunderts in Südwestfalen. In den denkmalgeschützten Gebäuden wurde einst Draht gezogen und Messing gegossen. Heute beherbergt die Historische Fabrikanlage mit dem Nadelmuseum und der...

  • Iserlohn
  • 17.06.21
Kultur

Heute schon gelacht ????
Der Vierzeiler der Woche (Das Fieberthermometer)

Der heutige Vierzeiler der Woche stammt aus dem 3. Band meiner "Geschichten in kurzen Gedichten", und dort aus der Rubrik "Nachdenkliches". Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Das Fieberthermometer Oral und auch rektal können Fieberthermometer stecken. Die unterschiedliche Benutzung kann man ganz problemlos schmecken! Näheres zu meinen bislang 16 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf www.wolfgang-der-magier.de oder auch...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 16.06.21
Sport
Das Aquamathe in Iserlohn ist ab Dienstag, 22. Juni, wieder geöffnet.

Seilerseebad und Aquamathe
Iserlohner Schwimmbäder öffnen wieder

Die aktuelle Coronaschutzverordnung macht es möglich: Ab der kommenden Woche dürfen Iserlohner wieder in den Schwimmbädern der Bädergesellschaft Iserlohn ihre Bahnen ziehen. Am Montag, 21. Juni, öffnet das Seilerseebad und am Dienstag, 22. Juni, das Aquamathe ihre Sportbäder und Saunen – allerdings zu besonderen Bedingungen. „Unser Hygienekonzept sieht Abstandsregeln und Hygieneanweisungen vor, über die die Besucherinnen und Besucher vor Ort informiert werden“, erklärt Martin Luig, Leiter der...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Ratgeber

Corona-Update
Inzidenzwert im Märkischen Kreis fällt weiter

Laut Robert-Koch-Institut sinkt der Sieben-Tages Inzidenzwert auf 18,5. Derzeit sind noch 187 Männer und Frauen im Märkischen mit dem Coronavirus infiziert. Innerhalb eines Tages hat das Gesundheitsamt des Kreises neun labortechnisch bestätigte Coronanachweise registriert. Die Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+2), Halver (+1), Iserlohn (+1), Lüdenscheid (+2), Plettenberg (+1) und Werdohl (+2). Aktuell tragen noch 187 Einwohner den Virus in sich und...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Kultur
Der Vorverkauf fürs Parktheater Iserlohn für Abonnenten beginnt am 19. Juni, für den freien Verkauf am 26. Juni.

Mit Termin
Vorverkauf fürs Parktheater Iserlohn für Abonnenten am 19. Juni

Abonnenten des Parktheaters Iserlohn dürfen sich freuen: Am Samstag, 19. Juni, startet der exklusive Abonnenten-Vorverkauf für alle Veranstaltungen der neuen Spielzeit. Der Verkauf an diesem Tag findet ausschließlich in der Stadtinformation statt. Für den Ticketkauf  ist die Buchung eines Termins erforderlich. Ein Testnachweis wird nicht benötigt. Auf das gewohnte Fest im Kulturbüro zum Start des Abonnenten-Vorverkauf muss dieses Jahr verzichtet werden. Um die Kontakte und Wartezeit für die...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Blaulicht

Die Iserlohner Polizei warnt
Taschendiebstahl im Discounter

In einem Discounter am Schapker Weg in Iserlohn erwischten Taschendiebe zwischen 13.15 Uhr und 13.45 Uhr eine 75 - jährige Iserlohnerin. Sie hatte ihre Handtasche während des Einkaufes über ihre Schulter gehangen. An der Kasse bemerkte sie, dass die Geldbörse nicht mehr in der Tasche steckte. Während des Einkaufs wurde die Geschädigte von einer ihr unbekannten Frau angerempelt. Die Frau kann wie folgt beschrieben werden: 165 cm groß, halblanges dunkelblondes Haar, die Haare waren glatt. Zur...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Kultur
An der historischen Theke aus dem früheren Musikhaus Muck können Museumsbesucher in zehn verschiedene „Klassiker“ und „Schnulzen“ hineinhören.
6 Bilder

Dauerausstellung und einige Neuerungen
Neues im Iserlohner Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Iserlohn (Fritz-Kühn-Platz 1) hat die lange Zeit des Lockdowns genutzt und in seiner Dauerausstellung einige Neuerungen für die  Besucher umgesetzt. Ein Highlight der jüngeren Zeitgeschichte ist der Ausstellungsbereich zum Musikhaus Muck. Der kultige Plattenladen gab nach seiner Schließung in den 1980er Jahren Teile des Mobiliars an das Museum ab, unter anderem die alte Theke, an der Kunden mit damals brandneuer Technik in Schallplatten hineinhören konnten. Die alten analogen...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Ratgeber

Corona-Update
Vier Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert 23,2

Vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises innerhalb von 24 Stunden. Laut Robert-Koch-Institut haben sich letzten sieben Tagen kreisweit 23,2 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Die Fallzahlen gehen weiter zurück: Aktuell sind nur noch 210 Männer und Frauen im Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Ebenfalls das Haus oder die Wohnung nicht verlassen dürfen 316 Kontaktpersonen. Binnen...

  • Iserlohn
  • 15.06.21
Politik

FDP Hemer
Liberaler Start ins Wochenende mit dem Außenpolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Bijan Djir-Sarai MdB

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe "Liberaler Start ins Wochenende" ist am 18. Juni 2021 von 16 bis 17 Uhr der Außenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Bijan Djir-Sarai MdB zum Thema „Die Welt im Wandel: Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert“ zu Gast. Am vergangenen Wochenende tagte der G7 Gipfel, in dieser Woche kommen die Spitzen der NATO-Staaten zusammen. Viele Fragen, viele Themen: die Haltung gegenüber China, zur Zukunft der transatlantischen...

  • Hemer
  • 15.06.21
Kultur
Ab Mittwoch sind mehr Termin-Tickets für die Museen der Burg Altena, das Deutsche Drahtmuseum und die Luisenhütte in Balve online buchbar.

Online-Buchung
Museen des Märkischen Kreises lassen mehr Besucher zu

Ab Mittwoch, 16. Juni, sind in den Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena, im Deutschen Drahtmuseum und in der Luisenhütte in Balve wieder mehr Besucher zugelassen. Auch Führungen sind wieder möglich. Allerdings: Um Besucherströme besser zu regulieren und mit den geplanten Führungen koordinieren zu können, bleibt es zunächst bei der Online-Buchung. "Wir möchten Vorsicht walten lassen und auch ein bisschen experimentieren", sagt Detlef Krüger, Fachdienstleiter Kultur und Tourismus....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.21
Sport

Iserlohn Kangaroos
„Vytas“ Krapikas wird mit seinem Team Meister in China

Gintaras „Vytas“ Krapikas hat seiner erfolgreichen Vita als Spieler und Trainer ein weiteres Erfolgskapitel hinzugefügt. Als Co-Trainer der Guangdong Southern Tigers hat sich die Kangaroos-Legende in einem dramatischen Finish den Titel in der Chinese Basketball Association (CBA) gesichert. Und auf dem Weg dorthin, viele neue Erfahrungen gesammelt. Vor der vergangenen Spielzeit ist der 60-Jährige innerhalb der CBA gewechselt. In seinen ersten beiden Jahren in China war es relativ entspannt,...

  • Iserlohn
  • 15.06.21
Sport

Iserlohn Kangaroos
Emanuel Francisco: „Möchte hier den nächsten Schritt machen“

Die Saison 2020/21 war für Emanuel Francisco ein Lehrjahr. Auf allen Ebenen. Aber weil sowohl er als auch die Iserlohn Kangaroos das Potenzial der Zusammenarbeit sehen, gehen sie gemeinsam in die neue Spielzeit der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Damit ist er bereits der achte (!!) Spieler, der bei den Kangaroos auch für die kommende Spielzeit bleiben wird. Auch wenn der 20-Jährige in seinem ersten Jahr mit den Kangaroos nur wenig Spielzeit gesehen hat, weiß er, dass er ein wichtiger Teil...

  • Iserlohn
  • 15.06.21
Politik
Der Märkische Kreis erlässt Elternbeiträge für Mai und Juni.

Für Mai und Juni
Der Märkische Kreis erstattet die Elternbeiträge

Eltern müssen im Mai und Juni keine Beiträge für Offene Ganztagsschulen (OGS) im Märkischen Kreis zahlen. Ebenso wird auf die Erhebung der Elternbeiträge für die Betreuung in Kitas und in der Kindertagespflege verzichtet. Dr. Joachim Stamp, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, hat es in seinem vorigen Elternbrief bereits angekündigt: Für die Kindertagesbetreuung sollen Eltern auch im Mai und Juni beitragsfrei gestellt werden. Somit entfallen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.21
Sport
Die Freude nach dem Sieg war riesengroß.

Mit geschlossener Mannschaftsleistung in 2. Handballbundesliga
VfL Eintracht Hagen macht den Aufstieg perfekt

Es ist geschafft und die Aufstiegsrunde kann nach einer außergewöhnlichen Corona-Saison mit dem Aufstieg in die 2. Handballbundesliga vollendet werden! Die Schlusssirene ertönt, es regnet grün-gelbe Luftballons und alle Eintrachtler liegen sich in den Armen. Das Ziel ist erreicht! Das 5-Tore-Polster aus dem Finalhinspiel wurde durch das souveräne Auftreten in Oppenweiler nie gefährdet und der deutliche Sieg von 33:39 (16:17) nach 60 Minuten steht für sich. Der Tag begann für die Eintracht mit...

  • Hagen
  • 14.06.21
Kultur
Das Bild zeigt eines der letzten Konzerte von Jini Meyer im Alten Casino des Sauerlandparks. Am Samstag, 26. Juni, steht sie auf der Open-Air-Bühne.

Zurück In Hemer
Jini Meyer kommt am 26. Juni in den Sauerlandpark

Immer und ganz schnell ausverkauft, gehören die Live-Konzerte von Jini Meyer im Herbst und Frühjahr im Alten Casino seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Konzertveranstaltungen im Sauerlandpark Hemer. In diesem Jahr eröffnet die ehemalige Front-Frau von Luxuslärm, noch vor den Sommerferien, die aufgrund der Corona-Pandemie deutlich kleiner ausfallende Open-Air-Musiksaison im Park. Am Samstag, 26. Juni, steht Jini mit Band auf der Bühne des Grohe-Forums und 500 Musikfans können – sitzend, in...

  • Hemer
  • 14.06.21
Natur + Garten
Die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" sollen in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden.

Offene Gärten im Ruhrbogen 2021
Besitzer öffnen wieder ihre Gärten

Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, sollen die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden. Darauf haben sich die neun beteiligten Kommunen Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) verständigt und die vergangenen Monate dazu genutzt, den Internetauftritt zum Projekt komplett zu überarbeiten. Der neue Internetauftritt unter www.gaerten-im-ruhrbogen.de stellt...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
  • 1
  • 1
Politik

Abgeordnete Freitag freut sich über Bundesmittel für Nachrodt-Wiblingwerde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag freut sich über Bundesfördermittel für die Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde aus dem Programm „Klimaschutzprojekte im kommunalen Umfeld“. Im Zeitraum vom 01. Juni 2021 bis 31. Mai 2024 erhält die Gemeinde eine Zuwendung in Höhe von rund 223.500 Euro zur begleitenden Umsetzung eines integrierten Klimaschutzkonzepts für Nachrodt-Wiblingwerde. „In Kommunen und im kommunalen Umfeld liegen große Potenziale zur Minderung von Treibhausgasen und daher ist...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
Ratgeber
In die Bildungsstätte der SIHK Akademie in Hemer findet vom 9. bis 11. August die SummerSchool 2021 statt.

Berufsorientierung für Schüler
SIHK Akademie lädt zur SummerSchool

Die SIHK Akademie lädt interessierte Jugendliche der neunten und zehnten Klasse vom 9. bis 11. August zur SummerSchool 2021 in die Bildungsstätte der SIHK Akademie in Hemer ein. Wie schon im Jahr 2020 fehlte es auch in diesem Frühjahr an Gelegenheiten, Schülerinnen und Schüler – speziell in den Abschlussklassen – umfassend auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten. Insbesondere die Berufsorientierung konnte trotz zahlreicher Bemühungen von Lehrerinnen und Lehrern nicht wie gewohnt stattfinden....

  • Hemer
  • 14.06.21
Kultur
Der Chor „Singpause“ probt an jedem Mittwochmittag.

Große Freude
„Singpause“ nimmt Chorbetrieb wieder auf

Große Freude gab es bei den Mitgliedern der Chorgruppe „Singpause“ der Musikschule am vergangenen Mittwochmittag. Nach langer Corona-Pause durften sie sich wieder zum gemeinsamen Gesang im Sauerlandpark Open Air treffen um den Chorbetrieb wieder aufzunehmen. Immer nach dem Motto "Ein falscher Ton bringt uns nicht um". Die Freude der Sängerinnen und Sänger war sichtlich groß, ebenso die Beteiligung an der ersten Probe "danach". Die Sehnsucht nach gemeinsamem Gesang in der Gruppe während der...

  • Hemer
  • 14.06.21
Natur + Garten
Eine Kräuterwanderung rund um die Burg Altena wird am Sonntag, 20. Juni, angeboten.

Sehen, schmecken, fühlen, riechen
Kräuterwanderung um die Burg Altena

Sehen, fühlen, riechen, schmecken: Gerade jetzt im Frühsommer haben die wilden Kräuter besondere Kraft und bieten neben ihrer zum Teil heilenden Wirkung auch eine leckere Abwechslung auf dem Speiseplan. Die Museen der Burg Altena bieten als erste Veranstaltung in diesem Jahr eine Kräuterwanderung an. Kursleiterin Sabine Kemper startet am Sonntag, 20. Juni, um 13 Uhr am üppig bepflanzten Beet auf dem oberen Burghof. Dort erhält die Gruppe eine kurze Einführung ins Thema. Auf dem zweistündigen...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.21
Ratgeber

Corona-Update
29 neue Coronafälle am Wochenende im Märkischen Kreis - Inzidenzwert 23,4

Am Wochenende haben sich 29 Coronaverdachtsfälle labor-technisch bestätigt. Aktuell sind im Märkischen Kreis noch 257 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Das Robert-Koch-Institut (RKI) berechnet einen Inzidenzwert von 23,4. In den letzten sieben Tagen haben sich laut Robert-Koch-Institut im Märkischen Kreis 23,4 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Der Inzidenzwert liegt damit um 40 Prozent niedriger als vergangene Woche Montag. Am Wochenende sind beim...

  • Hagen
  • 14.06.21
Politik
2 Bilder

Jobcenter - Förderleistungen für Schüler
Digitale Endgeräte in Wuppertal und dem Märkischen Kreis

Am 09.06.2021 meldete Harald Thomé: „𝗝𝗼𝗯𝗰𝗲𝗻𝘁𝗲𝗿 𝗪𝘂𝗽𝗽𝗲𝗿𝘁𝗮𝗹 𝗵𝗮𝘁 𝗯𝗶𝘀𝗵𝗲𝗿 𝘂̈𝗯𝗲𝗿 𝟱𝟬𝟬𝟬 𝗱𝗶𝗴𝗶𝘁𝗮𝗹𝗲 𝗘𝗻𝗱𝗴𝗲𝗿𝗮̈𝘁𝗲 𝗳𝘂̈r 𝗦𝗰𝗵𝘂̈𝗹𝗲𝗿*𝗶𝗻𝗻𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗦𝗰𝗵𝘂̈𝗹𝗲𝗿 𝗯𝗲𝘄𝗶𝗹𝗹𝗶𝗴𝗲𝗻 𝗺𝘂̈𝘀𝘀𝗲𝗻 - 𝗗𝗮𝘀 𝗯𝗲𝗱𝗲𝘂𝘁𝗲𝘁 𝗺𝗲𝗵𝗿 𝗮𝗹𝘀 𝟰𝟬 % 𝗮𝗹𝗹𝗲𝗿 𝗛𝗮𝗿𝘁𝘇 𝗜𝗩 𝗯𝗲𝘇𝗶𝗲𝗵𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻 𝗺𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿𝗷𝗮̈𝗵𝗿𝗶𝗴𝗲𝗻 𝗦𝗰𝗵𝘂̈𝗹𝗲𝗿*𝗶𝗻𝗻𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗦𝗰𝗵𝘂̈𝗹𝗲𝗿 𝘄𝗮𝗿𝗲𝗻 𝗼𝗵𝗻𝗲 𝗮𝘂𝘀𝗿𝗲𝗶𝗰𝗵𝗲𝗻𝗱𝗲 𝗱𝗶𝗴𝗶𝘁𝗮𝗹𝗲 𝗩𝗲𝗿𝘀𝗼𝗿𝗴𝘂𝗻𝗴." Das Jobcenter lässt auf unsere Anfrage verlauten, mit Stand 01.06.2021 sind bisher 5.047 Bewilligungen auf digitale Endgeräte mit einem Umfang von ca. 1.022.000 € erfolgt.“ Harald Thome Thomé...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
  • 3
Sport
Per Videokonferenz trafen sich die Mitglieder des Kreissportbundes zur Zukunftsplanung.
2 Bilder

Sport im Märkischen Kreis startet durch
Bewegungsräume für alle schaffen

MÄRKISCHER KREIS. Am Donnerstag, 10. Juni, trotzten die Vertreter der Stadt- und Gemeindesportverbände des Märkischen Kreises den sommerlichen Temperaturen und folgten der Einladung des Kreissportbundes, um auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht zu werden. Günther Nülle, 1. Vorsitzender des KSB, begrüßte insgesamt 20 weitere Teilnehmer. Über den regelmäßigen Mail-Versand der Corona-Updates hinaus betonte Nülle den Mehrwert der digitalen Zusammenkunft und lobte das Engagement des...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
Ratgeber

Fahrradvergnügen mit Schattenseiten
Die Verkehrswacht reagiert auf steigende Opferzahlen im Radverkehr

Die Statistiken der Polizei in NRW belegen, dass die Menschen nicht nur hierzulande die Zeichen der Zeit erkannt haben und dem Gebot der Stunde folgen. Konkret mach sich dies sichtbar durch die enormen Wachstumzahlen im Radverkehr, und damit auch im Fahrradhandel. Mehr als drei Millionen konventionelle Fahrräder wurden in den Straßenverkehr neu eingebracht, und gleichzeitig sattelten knapp zwei Millionen auf Fahrräder mit Elektro-Unterstützung um, seien es Pedelecs, S-Pedelecs oder E-Bikes. Das...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Die Lattenzaunreparatur)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem zweiten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von von einem Pastor der seinen Lattenzaun repariert! Viel Spaß beim Lesen wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die Lattenzaunreparatur Ein Dorfpastor, nicht sehr geschickt, der seinen Lattenzaun geflickt und dazu einen Hammer schwang, um einen Nagel, ziemlich lang, durch das Holz von einer Latte, die er mit links gehalten hatte, zur gründlichen Befestigung den selbigen mit sehr...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.06.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wie unterscheidet sich das Dorf- vom Stadtleben und wo kann man besser leben?

Frage der Woche
Stadt oder Dorf – wo lebt es sich am besten?

In Deutschland leben die meisten Menschen in der Stadt und nur wenige in Dörfern. Aber heißt das, dass das Dorfleben weniger Lebensqualität zu bieten hat? Was meint ihr: Wo lebt es sich am besten? Wenn man die Grenze zwischen Dorf und Stadt bei 10.000 Seelen anlegt, dann lebte 2019 jeder Vierte in einer Dorfgemeinschaft, die allermeisten Menschen in Deutschland leben in Kleinstädten oder Metropolen mit mehr als 500.000 Einwohnern. Das hat viele Gründe, die nicht immer etwas mit persönlichen...

  • Herne
  • 11.06.21
  • 16
  • 6
LK-Gemeinschaft
Immer freitags zeigen wir fünf Community-Bilder auf Deutschlands größter Medienwand in Essen. Danke an Erhard Facius für diesen schönen Blick vom Quellberg in Recklinghausen.

Funke-Newswall
Bis zum 18. Juni: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 11.06.21
  • 15
  • 7
Ratgeber
Patienten in der Paracelsus-Klinik Hemer können wieder Besuch empfangen.

Krankenbesuch
Regelungen in der Paracelsus-Klinik Hemer gelockert

Wer einen Anverwandten oder Freund in der Paracelsus-Klinik Hemer besuchen möchte, kann dies ab sofort tun. Das generelle Besuchsverbot der Klinik ist angesichts sinkender Inzidenzen aufgehoben. Besuche am Krankenbett sind wieder möglich. „Die Zeit der Pandemie mit dem totalen Besuchsverbot hat uns noch einmal deutlich gemacht, wie wichtig und hilfreich Besuche von Verwandten und Freunden für unsere Patienten sind und wie sehr Besuche den Heilungsprozess unterstützen können. Die Lockerungen...

  • Hemer
  • 09.06.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Der Vierzeiler der Woche (Der Dompteur)

Der heutige Vierzeiler der Woche stammt aus dem 2. Band meiner "Geschichten in kurzen Gedichten" , und dort aus der Rubrik "Humorvolle Grabsteingedichte". Viel Spaß beim Lesen  wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Der Dompteur Hier ruht der Dompteur Harry Meier in einem Schuhkarten, ganz klar, denn mehr war von ihm nicht mehr übrig als der Löwe fertig war! Näheres zu meinen bislang 16 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf www.wolfgang-der-magier.de...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 09.06.21
Sport

Digitales Info-Gespräch für Vereine zum Transparenzregister am 16. Juni um 17:30 Uhr

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft interessierte Vereine und Verbände zur Teilnahme an der digitalen Veranstaltung „Unser Einsatz für das Bürgerschaftliche Engagement“ am Mittwoch, 16. Juni 2021, von 17:30 bis 18:30 Uhr auf. Themen sind unter anderem das Transparenzregister, die Übungsleiterpauschale und weiteren Verbesserungen für Vereine. Das Info-Gespräch wird von den Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Zimmermann, zuständiger Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für...

  • Iserlohn
  • 09.06.21
Politik

FDP Hemer
FDP-Fraktion Hemer stellt Anfrage zu NRW Förderprogramm "Feuerwehrhäuser in Dörfern 2021"

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Hemer hat die folgende Anfrage an den Bürgermeister und die Verwaltung gestellt: Hat die Stadt Hemer im Rahmen des NRW-Förderprogramms „Feuerwehrhäuser in Dörfern 2021 einen Antrag gestellt? Falls ja, welchen? Falls nein, gab es keine entsprechenden förderfähigen Projekte?Beabsichtigt die Stadtverwaltung, bei der nächsten Förderrunde für 2022 Anträge zu stellen, z. B. für die Feuerwehrhäuser in Deilinghofen, Becke oder Ihmert?Hintergrund der Anfrage ist das...

  • Hemer
  • 08.06.21
  • 2
Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebe schlugen am Wochenende mehrfach zu

ISERLOHN. In der Nacht von Sonntag, 6., auf Montag, 7. Juni, wurde in der Teichstraße von einem unbekannten Täter ein VW Caddy geöffnet und der Innenraum durchsucht. Das Fahrzeug war vor dem Wohnhaus geparkt. Der Täter entwendete eine Brille und Computerzubehör. Anschließend entfernte er sich unbemerkt von der Örtlichkeit. Schaden am Fahrzeug entstand nicht, das Diebesgut hatte einen Wert von mehreren hundert Euro. Am Sonntag, 6. Juni, gegen 16 Uhr, wurde ein 47-jähriger Iserlohner Opfer eines...

  • Iserlohn
  • 08.06.21
Ratgeber
Die Verbraucherzentrale in Iserlohn öffnet wieder ihre Türen.

Persönliche Beratung
Verbraucherzentrale in Iserlohn öffnet wieder

Ab sofort bietet die Verbraucherzentrale NRW Iserlohn wieder persönliche Beratung in der Beratungsstelle an – allerdings zunächst nur für Einzelpersonen, mit Test- oder Impfnachweis und nach vorheriger Terminvereinbarung. Zwar haben Ratsuchende den „Pandemie-Modus“ mit Beratung auf Distanz übers Telefon und über Online-Zugangswege gut und dankbar angenommen. Gerade bei komplexen Rechtsproblemen, fehlender technischer Ausstattung oder Sprachbarrieren sei eine persönliche Beratung aber von großer...

  • Iserlohn
  • 07.06.21
Ratgeber
Am  „Tag der Ausbildungschance“ berät die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) Jugendliche rund um das Thema Ausbildung und informiert über noch freie Ausbildungsplätze in der Region. Symbolfoto: LK-Archiv

Tag der Ausbildungschance
SIHK informiert über freie Ausbildungsplätze

Am Montag, 7. Juni, dem „Tag der Ausbildungschance“, berät die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) Jugendliche rund um das Thema Ausbildung und informiert über noch freie Ausbildungsplätze in der Region. „Wir haben das erste komplette Schuljahr unter Pandemie-Bedingungen hinter uns und nach den Sommerferien winkt für viele Jugendliche ein neuer Lebensabschnitt. Noch immer fehlen vielen Schulabgängern in der Pandemiezeit die richtigen Zukunftsaussichten,“ betont Sandra...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 07.06.21
Sport

Iserlohn Kangaroos
Elias Marei unterschreibt seinen ersten Vertrag!

Vom Perspektivspieler zum Spieler mit Perspektive: Elias Marei hat bei den Iserlohn Kangaroos seinen ersten Vertrag unterschrieben. Entsprechend wird er auch in der kommenden Spielzeit im Waldstadt-Team der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB stehen. Und er ist mächtig stolz auf seine Unterschriftspremiere. Zurecht. Elias‘ Geschichte ist lang, bewegend und bemerkenswert. In Brilon hat er das Licht der Welt erblickt, dann ging es für seine Familie und ihn nach Palästina. Dort entdeckte er mit...

  • Iserlohn
  • 06.06.21
Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Beim Friseur)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem ersten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von von einem Friseurbesuch! Viel Spaß beim Lesen wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Beim Friseur Der Friseur Karl Schillerlocke ist aufgeregt und freut sich sehr, weil seine Eminenz, der Bischof, seinen Weg zu ihm fand her. Denn seine Eminenz der Bischof lässt sich gerne mal rasieren, und ergänzend dazu noch sich sein Doppelkinn massieren. Und während nun Karl Schillerlocke den...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 05.06.21
LK-Gemeinschaft
Wir alle denken gern an unsere Reisen zurück. Aber was war der schönste Urlaub von allen?

Frage der Woche
Was war euer schönster Urlaub

Auch das Jahr 2021 macht uns das Verreisen nicht leicht. In Zeiten der Pandemie hoffen viele von uns wieder auf einen schönen Sommerurlaub – und erinnern sich an vergangene Reisen. Was war euer schönster Urlaub? Von traumhaften Reisezielen haben viele von euch schon im April auf der Lokalkompass-Couch zum Thema "Der letzte Urlaub vor Corona" berichtet. Um uns die Vorfreude auf die nächste Reise noch schöner zu machen, lasst uns in dieser Woche an den bisher schönsten Urlaub zurückdenken.  Für...

  • Herne
  • 04.06.21
  • 8
  • 4
Ratgeber

Inzidenzwert im Märkischen Kreis wieder unter 50

In den letzten 24 Stunden haben sich im Märkischen Kreis 19 Coronaverdachtsfälle labor-technisch bestätigt. Nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts rutscht der Inzidenzwert unter die 50-er Marke und beträgt genau 48,0. Im Märkischen Kreis sinkt die Zahl der akuten Coronafälle deutlich: Derzeit befinden sich noch 372 Infizierte in häuslicher Quarantäne. Das ist der niedrigste Wert seit dem 24. Oktober 2020. Im Vergleich zu letzter Woche Freitag stellt der Kreis einen Rückgang von 33 Prozent...

  • Iserlohn
  • 04.06.21
Kultur
Die Musikschule in Iserlohn.

Musikschule Iserlohn
Testpflicht entfällt für viele Unterrichtsangebote

Die Musikschule weist darauf hin, dass ab Montag, 7. Juni, für Einzel- und Zweierunterricht (instrumental oder Gesang) die Pflicht zum Nachweis einer Negativtestbescheinigung entfällt. Dies gilt für Schüler und Schülerinnen in Schulkooperationen. Auch vollständig immunisierte Personen (Genesene / Geimpfte) brauchen im Einzel- und Zweierunterricht keinen Nachweis darüber mehr zu erbringen. Ab Montag, 7. Juni, starten auch die Eltern-Kind-Kurse "Musikkäfer" und "Musikgarten" mit jeweils maximal...

  • Iserlohn
  • 04.06.21
LK-Gemeinschaft
Immer freitags zeigen wir fünf Community-Bilder auf Deutschlands größter Medienwand in Essen. Danke an Hans-Wilhelm Heek aus Kleve für dieses schöne Foto.

Funke-Newswall
Bis zum 11. Juni: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 04.06.21
  • 13
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.